1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

welches gebrauchte notebook bis 400 €?

Dieses Thema im Forum "Notebooks, Netbooks" wurde erstellt von energetic, 4. April 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. energetic

    energetic Byte

    Registriert seit:
    7. November 2003
    Beiträge:
    34
    Hallo,

    werde demnächst für längere zeit nach australien gehen und suche ein notebook für die reise. es soll nicht so teuer sein falls es mir geklaut wird oder beschädigt wird. ich möchte damit keine 3d spiele zocken können sondern einfach anwendungen wie internet, email usw. ausführen können. am besten wäre es wenn w-lan schon integriert ist. könnt ihr mir ein notebook in der preisklasse bis 400 € empfehlen? ich hatte bis jetzt an ein ibm thinkpad x20 gedacht. es wiegt nur 1,7 kg und hat eine dockingstation dabei, so dass ich zur not auch mal ein cdrom/dvd zur verfügung habe.
    vielleicht habt ihr ne bessere idee,
    danke
    gruß stefan
     
  2. Marc1976

    Marc1976 Byte

    Registriert seit:
    21. April 2005
    Beiträge:
    13
    HAllo!

    Bei ebay gab es in letzter Zeit mal Siemens Notebooks für 300€ zu kaufen... Dazu noch ne W-LAN Karte für 20 und zur Not noch einen neuen Akku für 70€ ;) . Das müsste zum eMAilen eigentlich reichen...

    Marc
     
  3. loser1000

    loser1000 Byte

    Registriert seit:
    29. April 2005
    Beiträge:
    9
    Also,

    wie mein Vorgänger schon sagte bei ebay gibts gute Fujitsu-Siemens Notebooks. Ich nenne gerade ein Fujitsu-Siemens Lifebook B2175 zu meinem eigenen und kann es nur empfehlen.

    So ein paar Daten:

    Prozessor: Intel Celeron
    Prozessorgeschwindigkeit: 500 MHz
    Gewichtsbereich (kg): ca. 1,5kg
    Arbeitsspeicher (MB): 128
    Festplattenkapazität (GB): 10 GB
    Bildschirmgröße: 10?
    Auflösung des Notebook-Displays: TFT-Farbdisplay 800x600 (Touchdisplay)
    Grafikchip: ATI RAGE MOBILITY PCI
    Modem: integriertes analoges Modem
    PCMCIA: 2x
    USB 1.0: 2x
    Line-In: ja
    Mikrofonanschluss: ja
    VGA-Anschluss (für externen Monitor): ja
    LAN-Anschluss: ja
    Infrarot: Ja
    Abmessungen in mm (B × H × T): 23 x 25 x 3 cm

    besonders toll ist das Touchdisplay und wenn man sich noch ne W-Lan karted dazu kauft...
    allerdings hat das Ding kein DVD

    Und noch ein Bild:

    [​IMG]

    (ich werde meins wohl verkaufen, da ich mir ein Sony Notebook anschaffen werde...)

    mfg loser1000
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen