Welches Gehäuse/ Netzteil?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung [Hardware]" wurde erstellt von namxi, 3. Mai 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. namxi

    namxi Kbyte

    Registriert seit:
    13. Januar 2006
    Beiträge:
    291
    Hallo Ihr!

    Ich möchte einen Rechner für meine Kleine zusammenstellen, bin mir aber unschlüssig, welches Gehäuse ich nehmen soll. Ich selbst habe ein Chieftec und bin sehr zufrieden damit, ist gedämmt mit BeQuiet! Matten und seeehr leise. Viel lauter sollte der Neue auch nicht sein, allerdings braucht er nicht solche Goddies wie Schnell-Wechsel- DVD Slots und -Festplattenkäfige oder ähnliche Spielereien. USB an der Front wäre wichtig, aber das haben ja so gut wie alle neueren..
    Momentan hab ich zum Rechnen erstmal das hier genommen: Miditower Chieftec DX-01BD-U Dragon black.

    Allerdings ist mir das mit 60 Euro fast schon eine Spur zu teuer. Gibt es evtl. ähnlich gute, die günstiger sind?

    Ausserdem wäre für die Geräuschkulisse sicherlich das Netzteil wichtig. Welche Netzteile sind da besonders zu empfehlen? Soll nix Großes werden, es wird entweder ein Sempron64 2800+ oder ein Celeron D 335 2,8GHz, 2x512MB PC400 DDR, VGA und Sound OnBoard, eine Festplatte [7200 SATA II] und ein DVD LW. Ich denke da sollte von der Power her ein gutes 330- 350W Netzteil reichen, oder?

    Günstig wäre auch hier wichtiger als absolute Power oder Geräuschlosigkeit..

    Achso und noch ne Frage zum Schluss: Wie ist das mit den Boxed- Kühlern von der Geräuschentwicklung her? [Sowohl Intel als auch AMD?] Sind die schon ok oder ist da ein leiserer Kühler Pflicht?

    Vielen Dank schonmal!


    Grüße

    Namxi
     
  2. FlipFlop2005

    FlipFlop2005 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    10.725
    ein 370W BeQuiet oder 380W Tagan reichen da ganz locker aus.
     
  3. vlado

    vlado Kbyte

    Registriert seit:
    23. April 2006
    Beiträge:
    174
    Im grunde kannst du jedes günstiges ATX-Tower verwenden,
    weil dein System nichtsehr laut ist. Falls doch kannst du bei ebay für 4,99ˆ n Daemmset kaufen ;)
     
  4. FlipFlop2005

    FlipFlop2005 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    10.725
  5. namxi

    namxi Kbyte

    Registriert seit:
    13. Januar 2006
    Beiträge:
    291
    Was ist schlecht an Dämmsets? Hab wie gesagt eins von BeQuiet!, das hat eigentlich alles prima gepasst und funktionieren tut es auch super..

    Das Coolermaster für 48 Euro macht nen guten Eindruck, allerdings kostet das bei Norsk-IT schon wieder 59 Euro.. Da könnt ich auch das Chieftech nehmen..

    Bei weniger als 50 Euro werden die Gehäuse wohl schon wieder klapprig? Oder was ist dann schlecht [wenn ich mir das überlege, das sind 100DM..]?

    Ich bin heut eh bei K&M, da schau ich mir mal ein paar "billige" an..


    Grüße

    Namxi
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen