Welches Kabel zwischen Splitter und DSL

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von Linux4ever, 8. März 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Linux4ever

    Linux4ever Byte

    HAllo
    ich habe folgende Frage:
    ICh besitze ein USB DSL Modem, bei dem ein Kabel von 2m Länge dabei war. Dieses Kabel besitzt ein RJ-45 Anschluss(zum SPlitter) und ein RJ-11 Anschluss(in das Modem).
    Da die 2m Länge dieses Kabels aber nicht ausreichen möchte ich es gerne mit hilfe einer RJ-45 Modularkupplung verlängern. Und nun meine Frage:
    Welches KAbel muss dann vom Splitter zur RJ-45 Modularkupplung verlegt werden??? Ein ganz normales RJ-45 Kabel oder ein CRossover KAbel???
    Danke schonmal im voraus
    Sebastian Gesenhoff
     
  2. Ich an Ihrer Stelle würde keine Verlängerung verwenden, da diese meist teuerer sind als ein Patchkabel (RJ45 CAT5)
     
  3. tristan2

    tristan2 ROM

    Da die Modularkupplung 1:1 beschaltet ist, ein normales Patchkabel, also nicht gekreuzt.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen