1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Welches Mainboard für AMD Athlon 64 3200+ Winchester?

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Amphios, 29. Oktober 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Amphios

    Amphios ROM

    Registriert seit:
    13. September 2004
    Beiträge:
    1
    Hallo Leute,

    erstmal sorry für meinen Thread, die Suche habe ich schon benutzt, aber für mich noch nichts brauchbares gefunden. Also: Ich will mir in den nächsten Tagen einen AMD Athlon 64 3200+ Winchester zulegen und brauche noch ein Mainboard, das diesen auch erkennt. Man hat mir in anderen Foren stets das Asus Rev2 oder Abit empfohlen, aber wie ich inzwischen erfahren habe, wurden diese nur für die früheren Winchester-CPUs entwickelt (3500+ - ...). Wie sieht's denn mit den neu eingeführten 3000+ und 3200+ aus? Gibt's da überhaupt schon geeignete Boards? Oder wenigstens BIOS Updates?

    Wäre nett, wenn ihr mir da mal helfen könntet, ich hab davon recht wenig Ahnung. Ach ja, zum Übertakten muss es nicht geeignet sein, da ich das nicht machen werde. Als RAM habe ich übrigens MDT 2x512 MB gewählt. Nur so am Rande.
     
  2. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    wies beim asus ist weiß ich nicht...beim abit kannst du jedoch durch ein BIOS-update auch die neuen kleinen 939er CPU's einsetzen
     
    whisky gefällt das.
  3. gqb5

    gqb5 Byte

    Registriert seit:
    27. Oktober 2004
    Beiträge:
    46
    Wie wäre es mit dem ASUS K8V-SE Deluxe gibts z.B. auf www.ayzer.de .
    MFG
    gqb5
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen