1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Welches Mainboard?

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von AMDUser, 21. Februar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Da mein MB kaputt ist will ich mir ein neus kaufen. Aber welches passt am besten zu meinem System? Ich habe:
    Athlon 1800+, GeForce 4 TI 4200, 512 MB PC2700.
    Ich will ein Board das gut zu diesem System passt und ich will nicht mehr aufrüsten. Also reicht es wenn das Board bis 2000+ oder so geht.
    Ich kann maximal 100 ? ausgeben.
    Das Board sollte stabil sein und gute Leistung bringen.
    Was könnt ihr mir empfehlen?
     
  2. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    meine persönliche Empfehlung ein Board mit nForce2-Chipsatz, wie z.B. das EPOX 8RDA+ oder MSI K7N2-L, alternativ das ENMIC 8NAX (ist baugleich mit dem vorgenannten Epox).
     
  3. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    ...wer erzählt denn so}n Schmarrn *ganzextremdenkopfschüttel*

    PC-Welt und Tests - das sind 2 Welten. Schau dich mal auf den verschiedensten Hardware-Testseiten im Internet um, EPOX und MSI praktisch immer einen Spitzenplatz "abonniert".

    Andreas
     
  4. MatrixKnight

    MatrixKnight Byte

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    42
    ich habe hier auf pc welt gelesen, dass das 8K5A3+ und das 8K5A2+ nicht stabil laufen. Stimmt das?
    und was ist mit dem 8K9A?
     
  5. MatrixKnight

    MatrixKnight Byte

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    42
    snogard und k7jo gehen bei mir genau wie ebay aus unerklärlichen gründen nicht.
    ist das 8K5a3+ nicht neuer als das 8K5a2+?
    Ach ja und was ist mit dem 8K9A? Weil das kostet nur 90 ? hat aber USB 2 und ein 8x AGB.
     
  6. MatrixKnight

    MatrixKnight Byte

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    42
    Also ich glaub ich bin mir jetzt sicher das ich ein epox board haben will und zwar kein nforce2 board weil es sich einfach nicht lohnt. Das nehme ich dann warscheinlich für den PC den ich mir in ca. einem Jahr zulegen werde.
    Bloß welches Epox?
    Eins von den drei:
    8K5A2+
    8K5A3+
    8KA3+ (ist glaub ich schon veraltert oder?)
    Was soll ich nehmen?
    Ich habe im Internet auch Versionen ohne + gefunden. Sind das andere?
     
  7. MatrixKnight

    MatrixKnight Byte

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    42
    denkt ihr wirklich das sich ein nforce2 board für mich lohnt?
    Also wie gesagt ich will diesen PC nicht mehr aufrüsten.

    PS: Warum haben die nforce2 boards eigenlich einen abgelegenen RAM Slot?
    [Diese Nachricht wurde von MatrixKnight am 22.02.2003 | 21:46 geändert.]
     
  8. DaKillaH

    DaKillaH Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    21. Mai 2002
    Beiträge:
    538
    *grml* un ich hab vor 2 monaten für das board 120? bezahlt :-(

    Wollte noch anmekren, dass Infineon RAM wunderbar unterstützt wird.

    mfg
    Martin
     
  9. MatrixKnight

    MatrixKnight Byte

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    42
    oder was haltet ihr vom:
    Epox 8K9A?
     
  10. MatrixKnight

    MatrixKnight Byte

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    42
    also was haltet ihr von der kobi aus:
    http://www.funcomputer.de/default.php?page=shop&kat1=3&kat2=54&sw=&start=0&artnr=07309
    und 2x
    http://www.funcomputer.de/default.php?page=shop&kat1=13&kat2=156&sw=&start=0&artnr=01301
     
  11. MatrixKnight

    MatrixKnight Byte

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    42
    Bringt ein nforce 2 board überhaupt was für mein system? ich will es wie gesagt nicht weiter aufrüsten.
     
  12. MatrixKnight

    MatrixKnight Byte

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    42
    OS= Windows ME
    Also mit dem PC}zocke ich Games, surfen, in nächster Zeit auch Fotobearbeitung.
    Die CPU hab ich schon und der Lüfter ist ein CPU Cooler von Spire (kühlt bis Athlon 2200+ und ist ziemlich groß)
     
  13. aramon

    aramon Megabyte

    Registriert seit:
    9. September 2002
    Beiträge:
    1.253
    hi,

    wenn du ein nforce 2 board nimmst, solltest du 2 speichermodule à 256 mb kaufen. als via board evtl ein msi kt4v (ca 99 euro).
     
  14. MatrixKnight

    MatrixKnight Byte

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    42
    was für ram brauch ich den?
    also ich will den ram nähmlich erst noch bestellen.
    aber auf jeden fall 333er
     
  15. MatrixKnight

    MatrixKnight Byte

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    42
    was haltet ihr den vom epox 8K3A?
     
  16. Yorgos

    Yorgos Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    3.963
    Auch auf die Gefahr hin das wieder ein Aufschrei durch das Forum geht......das
    Asrock K7VT2......ist allerdings ein wenig wählerisch was den Speicher betrifft

    mfg
    Y
     
  17. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Hier geht es weiter :(
    : http://forum.pcwelt.de/fastCGI/pcwforum/topic_show.fpl?tid=98207

    --
    Thread geschlossen!
     
  18. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    den test findest du dann bei hardtecs ziemlich weit oben in der review abteilung. ist zusammen mit dem chaintech 7VJL getestet worden.

    aussderdem ein super test unter:
    http://www.k7jo.de/

    mfg ossilotta
     
  19. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    schau dir die technischen details zu den board an, die kannst du bei snogard einfach aufrufen über den info button.
    die board unterscheiden sich in der ausstattung (beispiel mit raid,ohne raid, mit lan ohne lan, etc.
    schau dir den testbericht an und du wirst das 8K5a2+ nehmen.

    ist das neuere board.

    wenn du in einem jahr hochrüsten willst auf einen athlon mit 166mhz fsb so geht das auch mit sicherheit auf diesem board.

    mfg ossilotta
     
  20. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    noch was vergessen, mit deinen komponenten die du hast, kannst du das board doch super bestücken!
    mfg ossilotta
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen