1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Welches Mainboard?????

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Martin15, 22. November 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Martin15

    Martin15 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. November 2003
    Beiträge:
    1.022
    Hi
    Also da ja das mit dem 2500+ nicht klappt, stelle ich jetzt diese Frage, welches Mainboard passt am besten zu einem P4 3Ghz mit HT (FSB800) 512MB Ram, Radeon 9800 non pro. Im angebot wäre ein Asus P4P800-VM drin. Ich finde das MSI Neo2-Fis2R gut, kennt jemand noch welche die gut und schnell sind, allerdings sollten sie im Rahmen von max. 200? bleiben.

    Martin
     
  2. Yorgos

    Yorgos Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    3.963
    Garantie ist natürlich futsch
     
  3. Andrea1980

    Andrea1980 Byte

    Registriert seit:
    11. Januar 2004
    Beiträge:
    18
    Hallo!

    Hab mal ne ziemlich blöde Frage zum Neo2-Board: Find ja ne ziemlich gute Sache mit dem Dynamik Overclocking, aber wie sieht es da mit der Garantie für den CPU aus wenn er übertaktet wird.

    Ach und noch ne Frage, kann ich an dem Board auch irgendwie Com2 anschließen

    Gruß
    Andrea
     
  4. aramon

    aramon Megabyte

    Registriert seit:
    9. September 2002
    Beiträge:
    1.253
    hi,

    nimm dir doch die 3 ghz cpu und schaff die erstmal 2 mal 256 mb ram an. mit 512 kannst du noch eine zeitlang gut leben. wenn du dann später wieder geld hast, kauf dir noch 2 mal 512 mb module dazu, dann hast du insgesamt 1,5 gb ram.
     
  5. Martin15

    Martin15 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. November 2003
    Beiträge:
    1.022
    Schön für AMD aber ich möchten einen P4 Prozessor.

    Ähh das Board von Abit ist doch ein Intel Chipsatz.

    Martin
     
  6. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    is halt nur so das ein AMDsystem billiger ist...
     
  7. Martin15

    Martin15 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. November 2003
    Beiträge:
    1.022
    nen P4 2,8Ghz mit FSB 800Mhz und HT. Ähh OK, brauch ich das nun dieses IDE-Raid?? oder ist das bei mir egal, spiele hauptsächlich. Da ist doch ne unbedingt schnelle festplatte nicht notwendig, also nur ne 7200U/s .

    Und ausserdem setzte Intel, war früher gut ist heute gut.

    Martin

    PS. Ist das Abit gut????
     
  8. RaBasta

    RaBasta Byte

    Registriert seit:
    20. November 2003
    Beiträge:
    56
    ich will nichtmal nen Pentium4! :D

    ich würde eh was anderes empfehlen als hier besprochen wird...


    2600+ Barton 94?

    ASUS A7N8X Deluxe 114.90?

    2 mal Twinmos 256mb Cl2 PC400 mit Kühlrippe für je 60 ?
     
  9. RaBasta

    RaBasta Byte

    Registriert seit:
    20. November 2003
    Beiträge:
    56
    das :bet: EPOX 8RDA3+ ist ein richtig feines Mainboard
     
  10. Martin15

    Martin15 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. November 2003
    Beiträge:
    1.022
    @megatrend
    Gut dann werde ich mal 1024MB nehmen, leider muss ich dann auf den 3Ghz Prozessor verzichten und einen 2,8Ghz nehmen. So leider kann ich bei dem anderen Versandhandel kein MSI Board nehmen. Was haltet ihr von dem Abit IS7-G hat aber leider kein IDE-Raid(keine Ahnung vozu man das braucht, bitte antwort!) hier ist ein Test:
    Abit
    http://www.chip.de/artikel/c_artikelunterseite_10619343.html
    Asus
    http://www.chip.de/artikel/c_artikelunterseite_10619362.html
    Guckt euch die Mainboards an, aber leider kann ich vom Versandhandel aus nur ein Abit, Asus, AsRock, Epox oder eines von Gigabyte nehmen, die im Test angeben sind, von Abit oder Asus, welches ist am besten???

    Martin
     
  11. RaBasta

    RaBasta Byte

    Registriert seit:
    20. November 2003
    Beiträge:
    56
    ein standart den noch keiner brauch
     
  12. Tompo

    Tompo Kbyte

    Registriert seit:
    24. Oktober 2003
    Beiträge:
    444
    Von 1 GB Ram hast du in 3 Jahren noch was! Ich denke damit wirst du noch laaaange deine Freude haben. Aber nicht übertreiben: Mein Freund hat vor 4 Jahren auf 1024 MB Ram aufgerüstet, zu der Zeit waren 512 schon absoluter Luxus :D ! Naja, erst jetzt wird 1 gb Ram langsam zum Standard.

    mfg
     
  13. Martin15

    Martin15 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. November 2003
    Beiträge:
    1.022
    Würde es sich dann lohnen gleich nochmal 100? am anfang zu investieren als später nachzurüsten??? Also gleich am Anfang 512er nehmen, eine Frage, braucht man denn mehr als 1024MB Ram??? Also in den nächsten 2-3Jahren???

    Martin
     
  14. Martin15

    Martin15 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. November 2003
    Beiträge:
    1.022
    Warum soll ich 2x512MB nehmen, wo wäre der unterschied zu 4x256MB DDR-Ram???? Wäre der PC langsamer oder warum???

    Martin
     
  15. Martin15

    Martin15 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. November 2003
    Beiträge:
    1.022
    @megatrend

    zu 1) Ja es hat"nur" 4 Ram Steckplätze(was meinst du damit, zu wenig??)

    zu 2) OK werde ich dann auch nicht machen.

    zu 3) Lass das mal meine Sorge sein, es geht hier um nicht mal 50? aufpreis, ca.48? für 200Mhz nehme ich in kauf(trotzdem Danke)

    Freu mich schon auf deine Antworten ;)

    Martin
     
  16. Martin15

    Martin15 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. November 2003
    Beiträge:
    1.022
    Dann war ich ja auf dem richtigen Wege, MSI Neo2-Fis2R ist dann ja perfekt für mich.

    Martin

    PS. 6x256Mb Ram, mit CL.2 um das Timing kurz zu halten(nur so ne idee :) )
     
  17. tommylee8de

    tommylee8de Kbyte

    Registriert seit:
    3. Juli 2003
    Beiträge:
    197
    Hallo Martin,

    ich selbst hab das Asus P4C800 deluxe verbaut, läuft stabil, schnell und hat gute Ausstattung.
    Dasselbe bietet aber auch das Asus P4P800 deluxe bzw das MSI Mobo mit 865er Chipsatz für ? 30 und mehr weniger.
    Die haben dann eindeutig das bessere Preis-Leistungsverhältnis.

    @gamer3000

    Wer braucht 6 RAM-Steckplätze?
     
  18. com-posti

    com-posti Kbyte

    Registriert seit:
    9. Oktober 2001
    Beiträge:
    177
    Hallo Martin,

    Gigabyte 8KNXP / MSI Neo2 FIS2R / Asus P4C800 Deluxe /
    Asus P4P800 Deluxe / Abit IS7-G alles gute Board's.

    Gruß Wolfgang
     
  19. Martin15

    Martin15 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. November 2003
    Beiträge:
    1.022
    Es geht ja hier auch um Ausstattung und Performance, nicht um die Chipsätze, ich habe das nur geschrieben, weil ich weiß, das ein board 875 und der andere ein 865pe ist. Darum heißt der Thread auch "Welches Mainboard"

    Martin

    PS. Welches würdest du denn empfehlen???
     
  20. Martin15

    Martin15 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. November 2003
    Beiträge:
    1.022
    Ja genau diesen Test meine ich, aber so wie ich das sehe, hat das MSI Neo2-Fis2R die gleichen Sachen auch drinne. Könntest du sie auch mal vergleichen, den 865Pe Chipsatz(MSI) gegen den 875 Chip(GB).

    Martin
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen