1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Welches Mainboard ?

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Flox, 3. September 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Flox

    Flox Byte

    Registriert seit:
    28. Februar 2001
    Beiträge:
    107
    Hallo,

    ich bin zur Zeit auf der Suche nach einem Mainboard für meinen neuen Athlon C 1,4ghz. Das Mainboard sollte jedoch nicht mehr wie 250DM kosten.
    In Frage würde für mich z.B. ein ELITEGROUP K7VTA, Sockel A, bis 1500MHz, 266MHz FSB, ATX, UDMA-100 zu 219DM kommen.

    Vielen Dank für Antworten.

    P.S. soll ich einen Kupferspacer zwischen Proz. und meinen Orb bauen?
     
  2. MRTT

    MRTT ROM

    Registriert seit:
    3. September 2001
    Beiträge:
    4
    Danke für die Hilfe Fox!
    hab mir jetzt das K7S5A bestellt.
     
  3. Flox

    Flox Byte

    Registriert seit:
    28. Februar 2001
    Beiträge:
    107
    Die Palomino-Kompatibilität ist absolut kein Problem, da reicht - wie bei allen anderen Chipsätzen auch - ein BIOS-Update aus.

    Greetz, Flox
     
  4. MRTT

    MRTT ROM

    Registriert seit:
    3. September 2001
    Beiträge:
    4
    Ist das K7S5A auch mit dem neuen Palmino kompatibel ?

    Ich habe bis jetzt noch keinen echten Test zum K7VTA-3 gefunden. Allerdings laß ich mehrere Artikel, dass dieses Board eines der besten wäre die es zu kaufen gäbe.
     
  5. Flox

    Flox Byte

    Registriert seit:
    28. Februar 2001
    Beiträge:
    107
    Hi...

    ...kauf Dir doch das Elitegroup K7S5A. Dieses SiS735-Board ist (laut verschiedenster Tests) schnell, stabil und (mit etwa 160DM) auch noch verdammt preiswert.

    Greetz, Flox
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen