1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

welches Mainboard?

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von xy2001, 1. September 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. xy2001

    xy2001 Byte

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    32
    Hallo
    Wie kann ich (bei Möglichkeit bei laufendem System (win98)) herauskriegen, was ich für ein Mainboard habe?

    Christian
     
  2. xy2001

    xy2001 Byte

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    32
    Ja danke
     
  3. 60erjonny

    60erjonny Megabyte

    Registriert seit:
    22. Oktober 2001
    Beiträge:
    1.350
    Du hast Recht es heißt eigentlich nur doppelt hält besser.:-D

    mfg

    Jonny
     
  4. FCK

    FCK Kbyte

    Registriert seit:
    30. Dezember 2001
    Beiträge:
    289
    Na, da hast du ja gleich dreimal gleichzeitig den gleichen Tip bekommen :)
     
  5. 60erjonny

    60erjonny Megabyte

    Registriert seit:
    22. Oktober 2001
    Beiträge:
    1.350
    Versuche es mal hier mit: http://www.pcwelt.de/news/software/21135/
    mfg
    Jonny
     
  6. Bond

    Bond Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    17. November 2000
    Beiträge:
    875
    Gehäuse aufschrauben und nachlesen, was auf der Platine aufgedruckt ist.
    Das stimmt dann zu 100 % und funzt meines Wissens nach auch bei laufendem System. :-)
    Ansonsten versuch\'s mal mit SiSoft Sandra:
    http://www.chip.de/downloads_updates/downloads_updates_79204.html
    -Bond-
     
  7. FCK

    FCK Kbyte

    Registriert seit:
    30. Dezember 2001
    Beiträge:
    289
    Hallo Christian !

    Das ist nicht schwer.
    Du lädst dir einfach und kostenlos dieses Programm runter:

    http://www.downloads.3bsoftware.com/SShare/san_897a.zip

    installier es und klicke danach mit der rechten Maustaste auf den Arbeitsplatz und dann auf "System summary".
    Dann siehst du alle Informationen über deinen PC kurz und kompakt zusammengefasst.

    Hoffe, das hilft dir weiter.

    mfg Sven
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen