Welches Netzteil für meine Grafikkarte?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung [Hardware]" wurde erstellt von Sebbo1980, 26. November 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Sebbo1980

    Sebbo1980 ROM

    Registriert seit:
    26. November 2005
    Beiträge:
    1
    Hi,

    ich möchte gerne in meinen PC eine neue Grafikkarte einbauen.
    (Albatron Trinity Geforce 6600GT).

    Ich hab einen PC von Medion (2Jahre alt) und nur ein 250W Netzteil.

    Das Netzteil ist vermutlich zu schwach.

    Kann ich einfach ein neues Netzteil einbauen oder macht das das Motherboard nicht mit.

    Ich weiß leider nicht, was für ein Motherboard (vermutlich noname) eingebaut ist und Medion konnte mir auch nicht weiterhelfen.

    Jetzt wüsste ich gerne ob das geht und welches Netzteil ihr mir empfehlen könnt.

    Vielen Dank im Voraus.
     
  2. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    der genaue Typ des Mainboards steht oft zwischen den PCI Steckplätzen. Medion verbaut meistens MSI Boards.
    Netzteilempfehlung BeQuiet oder Tagan, 420-450 Watt
    3.3 volt = 30 A
    5 volt = 37 A
    12 volt = 27/30 A

    Kein NoName Netzteile und keinen Schrott aus der Bucht. Marke nehmen.
     
  3. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.991
    Hi!
    Was steht denn alles auf dem Netzteil drauf? Meist sind es FSP-Netzteile, die trotz ihrer 250W ganz brauchbar sind.
    Außerdem wäre es hilfreich zu wissen, was sonst noch alles im PC ist und was das Netzteil kosten darf (unter 40,- bekommt man nur Schrott, 50,- sollte man schon einrechnen)

    Gruß, Andreas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen