Welches OS gibts noch?

Dieses Thema im Forum "Smalltalk" wurde erstellt von rapmaster, 14. Mai 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. rapmaster

    rapmaster Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    5.181
    Außer die ganzen Fenster und Dose und Linuxe/Unixe und OS/2 ?
     
  2. mroszewski

    mroszewski Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    4.208
    QNX vergessen
     
  3. Bigfoot 2002

    Bigfoot 2002 Megabyte

    Registriert seit:
    11. August 2002
    Beiträge:
    1.776
    Echt? Hieß das so? Hat sich immer mit Commodore Basic vorgestellt ;-)

    Ach und an Botpocker hatte ich auch gedacht, aber du hattest ja auch nur einen Buchstaben danebengehauen.
     
  4. Bigfoot 2002

    Bigfoot 2002 Megabyte

    Registriert seit:
    11. August 2002
    Beiträge:
    1.776
    Mit i bitte, botpicker!

    Aber das ist doch auch ein Betriebssystem oder? Und wenn nicht wie heißt das denn vom C 64?
     
  5. rapmaster

    rapmaster Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    5.181
  6. rapmaster

    rapmaster Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    5.181
    ist das keine programmierspache?
    http://www.zock.com/8-Bit/D_Basic2.HTML
     
  7. Bigfoot 2002

    Bigfoot 2002 Megabyte

    Registriert seit:
    11. August 2002
    Beiträge:
    1.776
    <B>Commodore Basic!</B>
     
  8. kadajawi

    kadajawi Megabyte

    Registriert seit:
    23. Dezember 2000
    Beiträge:
    1.792
    http://www.osdev.org/
     
  9. Scorylus

    Scorylus Kbyte

    Registriert seit:
    4. Dezember 2001
    Beiträge:
    175
    Hi!

    Kann man sich diiese Systeme irgendwo mal ansehen, oder vieleicht sogar irgendwo (legal) saugen um sie zu testen?

    Vor allem, kann man als "normaler" Anwender überhaupt etwas damit anfangen?

    MfG Scorylus
     
  10. rapmaster

    rapmaster Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    5.181
    nee, hab fast nur windows oder linux gefunden.
    und eben hab ich noch mitbekommen , dass ein BS namnes QNX gut ist..
     
  11. baumeister-bob

    baumeister-bob Byte

    Registriert seit:
    9. April 2002
    Beiträge:
    84
    da gäbs noch OpenVMS (von Digital, bzw. inzwischen Compaq / HP).

    Gruß
    B
     
  12. Plinius

    Plinius Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.811
    Ist Google bei dir schon wieder in Ungnade gefallen?
     
  13. grizzly

    grizzly Megabyte

    Registriert seit:
    30. März 2001
    Beiträge:
    1.411
    BEOS,MacOS,FreeBSD(basiert aber auf Linux) und auch noch Solaris

    grizzly
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen