welches OS XP / 2000 - Notebookupgrade

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von hugozuhause, 3. Dezember 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. hugozuhause

    hugozuhause ROM

    Registriert seit:
    27. November 2003
    Beiträge:
    6
    Hallo, ich will zum einen mein Notebook aufrüsten ( Toshiba Sattelite 1900-101 mit XP Home Edition 30GB Toshiba HDD ).
    Hier will ich eine 80GB IBM/Hitachi HDD einbauen.

    Worauf muß ich bei der Systemherstellung von der Recovery-CD achten? Auf meinen Firmenrechnern hab ich 2000 Professionell und noch ne Lizenz übrig - soll ich lieber die installieren?
    Dann könnte ich doch XP auf meinem neuen Home-PC installieren, wenn das von der Recovery-CD geht.

    Hab gerade einen neuen Rechner zusammengeschraubt.
    P4 3.0 GHz HT mit Zalman-Kühler auf IC7-Max3, 1GB dualchannel DDR-Ram, LG GSA-4040B DVD-Brenner, LG GCE 8525B CDRW-Brenner und 250GB Maxtor SATA - HDD im TT - Xaser III.
    Vom alten Rechner kommt erst mal die Grafikkarte mit rein (MSI Gforce 4 mit Zalman Heatpipe), ne 40GB + 15GB IDE-Platte und ev. ein DVD-Rom. Soll ich vom alten System erst mal 98SE nehmen oder lieber XP vom Notebook. 2000 Professionell möchte ich nicht nehmen, soll ja schließlich auch ein Spiel-Rechner werden. Ich hab auch XP-Profesionell da, aber nur in englisch (arbeite im Ausland) - das wäre für mich erste wahl, mein Sohn wird aber den Rechner hauptsächlich nutzen, und da ist deutsch besser, oder kann man die Sprachoption nachrüsten.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen