Welches PC-System ist besser?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung [Hardware]" wurde erstellt von Kakadu18xx, 26. März 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Kakadu18xx

    Kakadu18xx Byte

    Registriert seit:
    26. Februar 2006
    Beiträge:
    24
    Hallo zusammen,
    ich habe in einem Media Markt Prospekt einen Fujitsu Siemens Computer entdeckt, der meien Aufmerksamkeit erregt hat wegen seinem Können. Der Computer nennt sich SCALEO Pid und diesen finde ich nicht unter der siemens shop seite, nur den SCALEO P. Und dann bin ich auf der Vobis Seite auf einen anderen Fujitsu Siemens Computer gestoßen der zu SCALEO P gehört. Beide kosten 999€, haben aber wie ich finde ganz unterschiedliche Eigenschaften. Jetzt wollte ich euch fragen welcher nach eurer Meinung besser ist....

    Media Markt Scaleo Pid

    FUJITSU SIEMENS SCALEO Pid DV2850BRDN2S für 999,- EUR
    Abgelegt unter: Home, PC, MediaMarkt, PC ab 799 EUR — wEBTIn @ 18:18
    FUJITSU SIEMENS SCALEO Pid DV2850BRDN2S
    ab sofort bei MediaMarkt

    Intel® Pentium® D Prozessor 820 (2,8 GHz, 2 X 1 MB Cache, 800 MHz FSB), 2048 MB DDR Arbeitsspeicher,
    500 GB Festplattenkapazität (2x 250 GB Festplatten Serial-ATA-Festplatte mit 7.200 Umdrehungen/Min.),
    16x/48x DVD-ROM-Laufwerk, 16fach Multinorm-DVD-Brenner mit Double-Layer-Funktion (DVD+R/+RW & DVDR/-
    RW & DVD+R9 mit bis zu 8,5 GB), NVIDIA GEFORCE 7300GS PCI-Express Grafikkarte mit 256 MB DDR2
    und mit bis zu 512 MB durch Turbo Cache 2.0 Technologie und TV-/DVI-out, Analog/DVB-T-TV-Tuner inkl.
    Fernbedienung, USB 2.0, 10/100 Mbit LAN (DSL-Ready), Firewire IEEE1394, 6 Kanal Audio on board,
    11-in-1 Multi-Card-Reader, Tastatur und Maus,
    24 Monate Vor-Ort-Service
    Art.Nr.: 105 8673

    Microsoft® Betriebssystem Windows XP Home Edition OEM bereits vorinstalliert (Produktaktivierung nur
    bei Neuinstallation oder Wechsel von Systemkomponenten erforderlich), Microsoft® Workssuite 2005 OEM,
    Symantec Security Suite OEM.

    Preis: 999,- EUR


    Vobis Scaleo P

    siehe Link http://www.vobis-shop.de/vobis/catalog/factsheet1.service?articleid=131257


    Liebe Grüße
    und bin schon gespannt auf Antworten,
    denn ich habe mich schon echt gewundert ...so unterschiedlich und doch gleicher Preis

    KAKADU
     
  2. FlipFlop2005

    FlipFlop2005 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    10.725
    was moechtestd u mit dem PC machen?

    wenn du spielenwillst, kannste den vergessen.
    fuer Videobaerbeitung ist er gut. genauso fuer office
     
  3. ankeforever

    ankeforever Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    25. Juli 2004
    Beiträge:
    2.958
    Moin :)
    Für das Geld kannst du dir was richtig schönes bauen bzw. bauen lassen! Dann hast du eine Kiste die das drin hat was du brauchst, und nicht was der MM meint, dass du brauchst!
    Was hast du also vor mit dem PC?
     
  4. Kakadu18xx

    Kakadu18xx Byte

    Registriert seit:
    26. Februar 2006
    Beiträge:
    24
    Hi,
    hmm.. aslo zum spielen bräuchte ich den Coputer schon auch! Komisch dass ihr meint die wären zum spielen nichts. Dacht die Grafikkarte wäre ine gute und bei dem einen 2024 Ram Arbeitsspeicher, das hat ja nicht jeder und so viel speicherplatz. Habe da irgendwie annähernd nichts gefunden dass so gut ist, bzw...ihr seht ich dachte es.
    Mein problem ist, dass ich halt auf den Computer gern ne Garantie hätte und auch ne Stelle wo ich immer hingehen kann. Außerdem kann ich einen Computer nicht zambasteln und kenne auch niemanden der das bauen kann.
    Kenne mich in Sachen Computer sehr gut aus, aber halt nicht in den Einzelteile und bauen.

    was würdet ihr dann vorschlagen?

    Grüße
    Sunny
     
  5. ankeforever

    ankeforever Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    25. Juli 2004
    Beiträge:
    2.958
    Es gibt online Shops, die dir den PC zusammenbauen und fix und fertig zuschicken... der Händler um die Ecke bastelt auch für dich, wenn dir das lieber ist!
    Bei dem Scaleo ist vor allem die Grafikkarte zu lahm für Spiele, das ist das Problem... Ich kann dir gern was zusammenstellen, hab aber grad wenig Zeit!
     
  6. Kakadu18xx

    Kakadu18xx Byte

    Registriert seit:
    26. Februar 2006
    Beiträge:
    24
    Hallo anke,
    kann ich dann bei dem Händler um die Ecke, wäre bi mir vobis die Teile die du mir vielleichtsvorschlägst "beantragen" und zusammenbauen lassen, oder müsste ichd ann die Teile hinbringen? Welche Online Shops gibts denn eigentlich die gut sind?

    Also das wäre super, wenn du mir einen guten zusammenstellen könntest. Sollte schon einer mit 2 Gb RAM sein, bei uns laufen oft ziemlich viele anwendungen nebenher.
    und dann sollte r natürlich auch zum spielen gut geeignet sein. Das wäre eigentlich alles. Ich wäre bereit bis zu 1100€ zu zahlen, hoffe das ist genug...

    Freue michs chon auf deine Antwort

    Grüße
    Sunny
     
  7. Alinho

    Alinho Kbyte

    Registriert seit:
    4. März 2004
    Beiträge:
    497
    Für 1100€ kriegst du einen sowas von bombastischen pc, der wird die von dir genannten um längen schlagen.

    Vorstellung:

    - CPU: Amd X2 3800+ ~260€

    - evga 7900GT ~310€

    - ASUS A8n E ~86€ mit Zalman Northbridge Kühler

    - 2*1GB MDT PC3200 RAM

    - 2* 160GB HDD ~ 150€

    - Tagan 430Watt NT ~60€

    - DVD Brenner + LW: Benq DW1655 + LW ~70€

    - CPU Kühler: Zalman CNPS7700AlCu ~28€

    + ein Gehäuse deiner Wahl.

    Preise sind geschätzt da ich zu tun habe (www.csv-direkt.de)
     
  8. Kakadu18xx

    Kakadu18xx Byte

    Registriert seit:
    26. Februar 2006
    Beiträge:
    24
    hallo anke,
    ich habe mich auf deiner angegebenen Seite durchgesurft und zur Probe versucht alle Kompononte die du vorgeschlagen hast ind den Warenkorb zu schieben. Am Ende kam ich ohne Gehäuse auf ca 1200€. Wenn natürlich das Gehäuse noch draufkommt geht das weiter über mein maximal 1100€. Wo können wir denn noch einsparen?

    Warenkorb

    CPU AMD ATHLON 64 X2 BOX 3800+
    289,86 EUR

    VGA EVGA e-GeForce 7900GT
    313,03 EUR

    ASUS A8N-E, Sock.939, PCIex, DDRRAM
    83,06 EUR

    NB-DDR2RAM 1 GB OCZ PC3200 CL3
    112,79 EUR

    160 GB SAMSUNG HD160JJ S-ATA II
    63,24 EUR

    Netzteil TAGAN 430W easycon-series
    64,90 EUR

    DVDRW BENQ DW1655 16fach schwarz bulk
    51,89 EUR

    CPU-Lüfter ZALMAN CNPS 7700-AlCu
    28,35 EUR

    Lüfter Northbrigde CoolerMaster
    17,04 EUR

    Summe 1200,19 Euro ohne Gehäuse


    Liebe Grüße
    Sunny
     
  9. Fere

    Fere Kbyte

    Registriert seit:
    7. Januar 2006
    Beiträge:
    402
    Du hast den falschen Typ RAM verwendet!!
    Aufpassen:
    Das ASUS A8N-E hat nur DDR-RAM Steckplätze und Keine DDR2-RAM, wie du sie ausgesucht hast.
    Das soll kein Vorwurf sein, kann jedem passieren.
    MfG Fere
    EDIT:
    Wie siehts aus mit Betriebssystem, Maus, Tastatur etc.? Was haste da schon alles?
     
  10. Alinho

    Alinho Kbyte

    Registriert seit:
    4. März 2004
    Beiträge:
    497
    Also ich hab da einiges zu bemängeln^^:

    1.) War ich das, der dir die Seite empfahl und ich heiße nicht anke ;)

    2.) DDR2 RAM ist überteuert und passt nur mit nem Hammer in dein System (will heißen: du musst normalen DDR RAM kaufen)

    3.) Komme ich, wenn ich deinen Speicher durch 2GB DDRRAM von MDT ersetze, auf eine Summe von 1070Euro. Wenn du selbst zusammenbaust natürlich ;)

    4.) sparst du 15Euro, wenn du den:

    Durch Den ersetzt. Sieht zwar mickrig aus, bringt es aber.

    Versand würde ich sagen beträgt maximal 45-50Euro oder?

    Sparen könntest du entweder, indem du einen etwas schlechteren Prozessor wählst (zB 3700+) oder weniger RAM.
     
  11. Kakadu18xx

    Kakadu18xx Byte

    Registriert seit:
    26. Februar 2006
    Beiträge:
    24
    Hi Alinho,
    sorry :aua: du bist natürlich nicht anke ;-)

    stimmt die sind überteuert,
    aber ich habe auf der Seite bei DDR Ram keinen gefunden der genau auf deine Beschreibung passt (1GB MDT PC3200 RAM)
    Ein so ähnlicher PC400 kostet

    DDRRAM 1GB Corsair ValueSelect PC400
    75,11€

    x2 = 150,22€

    Der andere Kühler macht 2,89€ ;-)

    wäre dann nach meine rechnung
    ~1200-~226€-~14€+150€(anderer RAM)=1110€
    hups, wieder teurer als bie dir....irgendwas mache ich falsch *g*

    sags mir ;-)

    Grüße
    Sunny
     
  12. Kakadu18xx

    Kakadu18xx Byte

    Registriert seit:
    26. Februar 2006
    Beiträge:
    24
    da fällt mir ein wir brauchen ja ein betriebssystem....wo wir dann noch umd die 80€ drauflegen müssen, aber meine Mutter und ich bringen nicht mehr wie 1100€ zam, oh je dieses gerechne...

    meine mum war vorhin hier und meinte dann, oh was für ein stress udn wir kennen uns nicht aus, kaufen wir doch einen komplett-pc am besten, aber irgendwie hält das mich deswegen ab weil ihr irgendwie nru gutes über den selbstzusammenbau schreibt...

    Grüße
    Sunny
     
  13. ankeforever

    ankeforever Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    25. Juli 2004
    Beiträge:
    2.958
    Euch kann man keine 2 Sekunden allein lassen :D
    Zum RAM: Die Bezeichnung "PC400" ist eigentlich falsch, entweder PC3200 oder DDR400! Da gibts keinen Unterschied, ersteres bezeichnet nur den Datendurchsatz pro Sekunde und "DDR400" den Takt...
    Und dann würde ich, wenn du dir schon mit dem Passivkühler ein lautloses Board bastelst, auch einen leisen CPU-Kühler aussuchen, und nicht den Boxed! Der Zalman CNPS7700AlCu oder ThermalTake BigTyphoon passt da besser!
    Die Leistung vom X2 3800+ ist bei nicht für DualCore CPUs ausgelegter Software etwas mickrig, entspricht etwa dem 3200+! Zur Zeit würde ich da eher noch den 3700+ San Diego (SingleCore) nehmen und später einen stärkeren DualCore aufrüsten! Viele DualCore "Fans" hier, weiss ich... Aber bis jetzt ist das in den meisten Fällen noch sinnlos und zu teuer...
     
  14. Kakadu18xx

    Kakadu18xx Byte

    Registriert seit:
    26. Februar 2006
    Beiträge:
    24
    hallo anke,
    ja hab auch gehört dass der San Diego reicht,
    was würdest du mir dann empfehlen zu kaufen....
    schreib mir doch mal alle Komponenten, sollte mit betriebssystem und gehäuse 1100€ nicht überschreiten!

    :-) danke schon mal

    Grüße
    Sunny
     
  15. I-v-o

    I-v-o Byte

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    119
    Z.B.
    Aktueller Inhalt:
    Artikel Verfügbarkeit Preis
    AMD Athlon64 3700+ S.939 Tray 1024Kb,200 MHz 0,09u San Diego
    sofort lieferbar 193,79 €
    ASUS A8N-E, Sockel939 NVIDIA Nforce4 Ultra, ATX
    sofort lieferbar 83,61 €
    Thermaltake BigTyphoon Sockel 478/775/754/939
    sofort lieferbar 31,55 €
    2048MB DDR Corsair PC3200/400 CL 3 Corsair Valueselect Kit
    sofort lieferbar 152,34 €
    Coolermaster Centurion5 Schw. CAC-T05-UW ohne Netzteil
    sofort lieferbar 48,30 €
    ATX-Netzt.BE Quiet! Blackline 420 Watt / BQT P5

    Laufwerk 1.44 MB,3.5" silber
    sofort lieferbar 5,99 €
    XFX 7800GT Extreme Gamer PCIe NVIDIA 7800GT, 256MB,lightret.
    Liefertermin unbekannt 290,37 €
    LG GSA-H20L bulk Lightscribe DVD+-RW/+-R-Laufwerk schwarz
    sofort lieferbar 52,50 €
    Maxtor DiamondMax 10 250GB SATA-II (6V250F0)
    sofort lieferbar 85,14 €
    MS Windows XP Home SB System Builder-Version
    sofort lieferbar 79,89 €
    Rechner - Zusammenbau
    sofort lieferbar 9,99 €
    Summe: 1.092,31 €
     
  16. ankeforever

    ankeforever Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    25. Juli 2004
    Beiträge:
    2.958
    Dann mal los:

    CPU: Athlon64 3700+ tray €187
    Kühler: Zalman CNPS7700AlCu €30
    Board: Gigabyte GA-K8NF9 €72
    RAM: MDT 2048MB DDR400 Kit €167
    Grafik: Leadtek GeForce 6800GS €191
    Festplatte: Seagate ST3200827AS €77
    Brenner: NEC ND4550A €45
    Netzteil: Tagan TG430-U15 €88
    = €857

    Gehäuse: Geschmackssache, muss dir ja gefallen! ca. 60-80€
    Betriebssystem: WinXP Home SB €77

    Und wenns noch ins Budget passt, statt der 6800GS diese hier:
    http://www.mindfactory.de/cgi-bin/M...000a7838273fc0a801eb0639/Product/View/0018419
     
  17. I-v-o

    I-v-o Byte

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    119
    schön, aber bei dem Board muss noch eine andere passive Kühlung, oder ein 12-14cm lüfter an die Seite, sonst überhitzt das!
     
  18. ankeforever

    ankeforever Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    25. Juli 2004
    Beiträge:
    2.958
    Bei angemessener Gehäusebelüftung überhitzt das schon nicht, keine Angst! ;)
     
  19. Alinho

    Alinho Kbyte

    Registriert seit:
    4. März 2004
    Beiträge:
    497
    Ich würde bei www.csv-direkt kaufen, da ist das Netzteil 23€ billiger (der ram auch, ist aber nicht erwähnenswert). Außerdem gibts da ne 7900GT (313€), da ich 191€ für ne 6800gs schon übertrieben finde .. vA weil man die 512MB Version schon günstiger kriegt.
     
  20. FlipFlop2005

    FlipFlop2005 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    10.725
    warum bei der Karte 512MB :aua:

    also wenn hier die Maxtor gegen die Seagate antritt nimm die Seagate.
    (wobei ich dir zu Western Digital) raten wuerde
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen