1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Welches System

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von 10Panther, 28. Juni 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. 10Panther

    10Panther Byte

    Registriert seit:
    23. Juni 2002
    Beiträge:
    13
    Ich stehe vor dem Problem, dass ich mir einen neuen PC, auf meine Bedürfnisse abgestimmt, zusammenstellen möchte.
    Ich möchte das Teil die nächsten 5 Jahre behalten. Vorwiegend spiele ich, bin im Internet und arbeite mit Officeanwendungen.
    Einige Händler empfehlen Intel-Systeme wegen der Stabilität, wiederum andere AMD KT-133 Chipsätze wegen des besseren Preis-Leistungsverhältnisses.
    Ich wollte mich erst für Intel entscheiden, nachdem ich aber dieses Forum und diverse Zeitschriften durchgeschaut habe, bin ich wieder im Zweifel.
    Sind AMD-Systeme mit KT-133 Chipsätzen wirklich so stabil? Wie sieht es mit dem Laufgeräusch von AMD-Rechnern aus?
    Welche Komponenten würdet Ihr bei AMD vorschlagen?
    Ich bitte um rege Beteiligung.
     
  2. ramm101

    ramm101 Kbyte

    Registriert seit:
    14. Mai 2002
    Beiträge:
    236
    Hallo. Wenn du fünf Jahre dein PC behalten möchtest kannst du aber nicht lange aktuelle Spiele spielen. Aber auf deine Frage zurückzukommen, ein so großer unterschied ist dabei nicht. Bei AMD ist der Preis etwas besser, bei Intel die Stabilität etwas besser. Eigentlich ist es egal, find ich. Natürlich gibt es die Pentium Fans und die anderen, also bleibt es gleich. mfg
     
  3. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    //Wie sieht es mit dem Laufgeräusch von AMD-Rechnern aus?//

    Kein Angst! Auch ein AMD CPU rattert nicht! :)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen