Welches tool zur CPU Temp.Überwachung

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von malcolmX, 9. Februar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. malcolmX

    malcolmX Byte

    Hallo,

    suche ein tool der die cpu temp. überwacht.Könnt ihr mir ein paar nennen. Natürlich freeware.

    Gruß

    Niko
     
  2. rapmaster

    rapmaster Halbes Gigabyte

    Komm, nach 2 Jahren schmeisst du den pc sowieso weg.

    mfg
    rapmaster
     
  3. Zirkon

    Zirkon Megabyte

    Natürlich ist sie das. Der Prozessor läuft immer auf 100% ganz egal was Du tust, nur wird im Taskmanager nur der Anteil angezeigt, der von einem speziellen Idle-Task (Leerlaufprozess) NICHT verbraucht wird. Zusammen ergeben sich aber immer 100%.
    Die Temperaturunterschiede kommen daher, daß der Idle-Task keine aufwendigen Berechnungen durchführt bzw. nur Befehle, die nur einen kleinen Teil der CPU benötigen.
    Wenn jetzt CPU-Cool die freie Rechenzeit dem Idle-Task wegschnappt, werden eben 100% angezeigt. Trotzdem ist die reale Last natürlich nicht höher als vorher, CPU-Cool verwendet nur eine andere Technik, den Prozessor "nichts" tun zu lassen.
     
  4. Deniz1

    Deniz1 Byte

    ähm ich will ja nix sagen, mag ja sein das cpu cool n coooles programmchen ist, aber ich habe es deinstalliert aus dem einfachen grunde wenn cpu cool drauf ist, kühlt es richtig gut, aber das dann die cpu nutzung ständig auf 100% ist???? naja ich wage zu bezweifeln das es auf dauer gut ist fürn prozessor !!

    MFG
    Deniz
    [Diese Nachricht wurde von Deniz1 am 10.02.2003 | 11:14 geändert.]
     
  5. Lutzen

    Lutzen Byte

    Ne XP bassiert auf 2000 noch genauer beide bassieren auf einem NT System

    LOL :)
    [Diese Nachricht wurde von Lutzen am 10.02.2003 | 00:08 geändert.]
     
  6. rapmaster

    rapmaster Halbes Gigabyte

    CPU COOOOOOLLLL!!

    mfg
    rappi
     
  7. Yorgos

    Yorgos Viertel Gigabyte

    MBM läuft auch unter XP
    mfg
    Y
     
  8. malcolmX

    malcolmX Byte

    Da wäre noch was: ist das auch für XP??Da steht nur Win 98 ME NT 2000.2000 bassiert doch auf XP oder?

    Niko
     
  9. malcolmX

    malcolmX Byte

    Hallo Steffen ich Grüße dich,

    vielen dank für den link.

    MfG

    Niko
     
  10. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    speedfan läuft auch unter xp.
     
  11. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    hallo niko,

    eventuell auch noch speedfan, ist klein und fein.
    http://www.almico.com/speedfan.php

    zeigt dir die temps auch von dinen festplatten und die elektrischen werte.
    mfg ossilotta
     
  12. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Hallo, was hast du für ein Board ? MBM läuft meist ganz gut. http://www.pcwelt.de/ratgeber/hardware/16344/

    MfG Steffen
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen