1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Welches VIA KT266A Board empfehlt Ihr ??

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von kile40, 26. Juli 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. kile40

    kile40 Byte

    Registriert seit:
    1. Januar 2002
    Beiträge:
    89
    Hallo Ihr alle,

    Ich habe derzeit das K7S6A von ECS. Habe jedoch in vielen Berichten und Foren gelesen, dass der SIS 745 in der Leistung nicht überzeugen kann. Ich bin jetzt am Überlegen, ob ich mir ein neues MB mit VIA KT266A kaufe (soll besser sein) kaufe. Der Performance-Nachteil ggü. einem KT333A soll nur gering sein und deshalb wäre ein 266er ausreichend. Mich würde Eure Empfehlung zu einem guten Board mit diesem Chip interessieren. Ich bin auch an einem guten Preis-Leistungsverhältnis interessiert, d.h. will nicht unbedingt Super viel ausgeben.

    Vielen DAnk im Voraus für Eure Anregungen.

    Gruß
    Kile40
     
  2. Go4Gold

    Go4Gold Megabyte

    Registriert seit:
    12. Dezember 2001
    Beiträge:
    1.120
    Kann auch nur das Epox 8KHA+ empfehlen!!! Absolut super und das beste der KT266A-Boards. Die 333er sind zwar kaum schneller, aber doch noch etwas stabiler. Würde mir also an Deiner Stelle überlegen das Epox 8K3A+ zu nehmen. Echt super das Ding! Hat RAID-onboard, 6-Channel-Audio, bis zu 6 USB-Anschlüsse (4 sind im Lieferumfang enthalten),...

    Gibt}s schon unter 125.- €!
     
  3. maaslingen

    maaslingen Kbyte

    Registriert seit:
    5. Dezember 2001
    Beiträge:
    181
    hi.
    übelst gut zufrieden war ich mit meinem EPOX 8kha+. das teil hat richtig gelitten bei mir und ist mir nie abgekackt ( ausser als ich den widerstand falsch aufgelötet habe ;-) ) das teil ist echt performance pur und extrem gut zum einstellen.
    ein echter insidertip ist das 8khal - in etwa das selbe wie das 8kha+ nur mit einem pci-platz weniger und ohne led-anzeige für eventuelle fehler.
     
  4. Froggie

    Froggie Kbyte

    Registriert seit:
    30. April 2002
    Beiträge:
    242
    s gut und günstig sein soll , dann fällt mir spontan nur das MSI K7T266 Pro2-A ein. Das gibt\'s auch schon ab 89€ bei Alternate.de. Auch immer wieder gerne ( vor allem hier im Forum ) empfohlen ist das Epox EP-8KHAL+ . Schon ab ca. 100€ erhältlich.

    Ich selber benutze folgendes Board und hatte nur gute Erfahrungen damit :
    http://www.pcwelt.de/tests/hardware-tests/hauptplatine/21401/
    Hatte ich mal für knapp 120€ gekauft, bietet Raid also schon für "wenig" Geld. Nur auf Sound onboard müßte man verzichten.

    Gruß...

    P.S.: zur Preisorientierung - das ECS K7VTA3 Rev.2 hab ich gerade bei Alternate für 74€ gesehen ... auch wenn ich Alternate-Hasser bin ;)
    [Diese Nachricht wurde von Froggie am 26.07.2002 | 13:19 geändert.]
     
  5. vlaan

    vlaan Megabyte

    Registriert seit:
    17. April 2002
    Beiträge:
    1.158
    Hi,

    ich habe seit Kurzem das Asus A7V266 EX /A (mit Audiochip[5.1-Sound]) und muss sagen, dass ich damit hoch zufrieden bin. Hat gute Features, gibt}s mit oder auch ohne "Raid-Vorbereitung", 133-ATA-Kompatibel; 266er FSB

    Preis-Leistung ist schon sehr extrem.

    Billig aber gut!

    gruß. dim
     
  6. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Hallo,

    wenn du nicht viel Geld ausgeben willst, dann ECS K7VTA3 Rev.2 ist ein KT266A Board, nicht zu verwechseln mit dem Rev.3.1

    Kostenpunkt um die 100 ?, z.B. bei http://www.funcomputer.de

    Andreas
     
  7. megatrend

    megatrend Guest

    mir dann, ob Du immer noch ein KT266A-Board kaufen willst:

    http://www.chip.de/produkte_tests/produkte_tests_8737190.html
    http://www.hardtecs4u.com/reviews/2002/msi_kt3ultra2-br/

    Empfehlen tu\' ich Dir das MSI KT3 Ultra2; erhältlich bei http://www.funcomputer.de für unter 135 ?. Hat zusätzlich noch eine USB 2.0-Schnittstelle; ist also gut für die Zukunft gewappnet. Hat auch 5.1 Dolby Surround Sound on Board.

    Gruss,

    Karl
    [Diese Nachricht wurde von megatrend am 26.07.2002 | 23:55 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen