Wem gehört die IP-Adresse ???

Dieses Thema im Forum "Web-Know-how für die Homepage" wurde erstellt von Slaby, 1. Juli 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Slaby

    Slaby Byte

    Registriert seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    14
    Hallo !

    Ich hab mal ne Frage zu IP-Adressen:
    Kann man anhand einer IP-Adresse herausfinden, wem diese IP-Adresse gehört ?
    Ich meine, ich habe jetzt schon mit Hilfe der Seite: http://home.t-online.de/home/Gerhard.Glaser/domaincheck.htm herausgefunden, bei welchem Provider der gesuchte ist, aber gibt es noch Möglichkeiten mehr herauszufinden ohne gegen Datenschutzrichtlinien zu verstoßen ?

    Danke für alle Antworten !

    MfG aus Berlin
    Slaby
     
  2. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Nein, mehr als den Provider wirst du selbst nicht herausfinden können.
    Weitere Informationen hat dann nur der Provider selbst, der bei einer Straftat durch die Staatsanwaltschaft aufgefordert werden kann, die Daten herauszugeben.



     
  3. Juve1106

    Juve1106 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    23. Juni 2001
    Beiträge:
    526
  4. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    7.651
    Das kommt darauf an...
    Wenn anhand der IP darauf zu schließen ist, daß derjenige eine Homepage hat, kann man sogar noch viel mehr herausbekommen.
    Ganz legal sogar. Bei Usern, die ihre Seiten bei T-Online veröffentlichen, kommt man sogar an persönliche Daten, incl. kompletter Anschrift.
    Selbst dann, wenn die Anbieter ihre Daten gar nicht veröffentlichen wollen...
    Und auch das wieder ganz legal...

     
  5. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.985
    Wie soll man denn anhand der IP erkennen, ob jemand eine Homepage hat bzw. sogar noch WELCHE Homepage er hat???
    IPs die von den großen Providern tempeorär vergeben werden, verraten so gut wie gar nichts.

    Gruß, MagicEye
     
  6. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Wie soll man denn aufgrund einer IP darauf schließen, ob jemand eine Homepage hat ? Wenn einer eine hat (was aber nicht aus der IP ablesbar ist !), dann kann man z.B. bei einer de-Domain über denic.de abfragen, wer der eingetragene Besitzer der Homepage ist. Dann erfährt man dessen postalische Adresse. Um herauszubekommen, was weltweit an Informationen über eine IP zu finden ist, bieten sich solche Tools an wie :Visual Route oder Neotrace. Da kann man sich auf einer Weltkarte mit Detail-Zoom zeigen lassen, wo der Server für eine IP beheimatet ist, außerdem wird der Router-Weg zu diesem Server geografisch dargestellt und zu jedem Server läßt sich eine whois-Abfrage machen.
     
  7. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    7.651
    Guten Morgen franzkat,
    Wünsche wohl geruht zu haben.

    Wow, nach dem Lesen Deines Postings habe ich ja wieder eine ganze Menge gelernt ;-)

    Zu Deiner Frage.
    Eine Homepage bereitzustellen, heißt doch nicht gleichzeitig, eine Domäne angemeldet zu haben, oder? Somit fällt dann die DENIC schon mal flach.

    Jaaaaaa, wie soll man aufgrund einer IP darauf schließen, ob jemand eine Homepage hat? Ich denke mal, daß Du die Vorgehensweise kennst. Trotzdem hier ein Hinweis:
    http://<IP-Adresse>
    Wer sagt, daß man einen Namen eingeben muß?

    Aber wieso eigentlich Visual Route oder NeoTrace?
    Geht das nicht mit der PE-Builder?
    fg
    War ein Scherz ;-)
     
  8. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Man muss ja davon ausgehen, dass du dir denic noch nie angeschaut und genutzt hast. Wenn jemand eine Homepage /Internetseite vom Typ http://www.xyz.de hat, dann bekommst du genau die Informationen, die ich angesprochen habe.Wenn du dich da nicht so auskennst, dann nenn mir mal irgendeine solche Homepage und ich sage dir den eingetragenen Besitzer mit Postanschrift.
    Das mit der IP eingeben funktioniert so nicht ohne weiteres, weil die IP eines Internetusers mit der er im Internet ist, nur in den seltensten Fällen die IP sein wird, über die seine Homepage zu finden ist, denn die wird wird, wenn ich nicht einen eigenen Server betreibe,von einem ISP gehostet und liegt in dessen IP-Adressbereich. Meine aktuelle IP ist z.B. gerade 80.144.122.116 (kannste ja mal mit Languard oder Retina scannen ;-) ).
    Das hat aber überhaupt nichts mit meiner Homepage zu tun.






     
  9. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    7.651
    Also das Gebäude der DENIC habe ich mir noch nicht angeschaut, stimmt. ;-)
    Und auch noch nie benutzt... :-)

    Ansonsten gebe ich Dir Recht mit der www-url. Aber was ist mit reinen http-urls? Oder heißt das urllen? Naja, egal.
    Oder mit Seiten, die keine .de, .com etc Domänen haben, sondern, z.B. .dyndns.org? Oder Ähnliche? Die sind nicht bei der DENIC registriert und können trotzdem Homepages beherbergen. und manchmal gar nicht sooo schlechte.

    Der nächste Punkt mit den IP's... Naja, wer sagt, daß das so ist? Was hindert jemanden, der einen Breitbandanschluß hat, daran, eine Seite selbst zu hosten?
    Bei ISH bekommst Du sogar noch eine feste IP zu Deinem Anschluß dazu. Was für eine laufenden Serverdienst ja auch ganz praktisch ist...
    Also mir sind zumindest einige bekannt, die das so handhaben.

    Naja, Retina ist nicht wirklich ergiebig gewesen, aber es hätte mich auch gewundert, wenn bei Dir mehr offen gewesen wäre, als unbedingt nötig ;-)
    Aber Du scheinst zumindest fast um die Ecke zu wohnen.
    Bock auf 'nen Kaffee? fg
     
  10. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Jederzeit. Schreib mir ne PN und ichj nenn dir meine Telefonnummer.
     
  11. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    7.651
    Echt?
    Einfach so Telefonnummer?

    Oh man, wenn das bei Frauen auch so einfach wäre ;-)
     
  12. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    @Antidepressiva

    Ob reine http oder mit www spielt hierbei keine Rolle. Bei Seiten, die andere Top-Level-Domains haben, funktioniert das mit denic natürlich nicht.
    Klar, du kannst selbst eine Web-Site hosten; aber die wenigsten tun das. Außerdem, wer es tut, muss nicht den Rechner, auf dem der Apache-oder sonstwie Server läuft ,rund um die Uhr eingeschaltet haben.





     
  13. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    @Antidepessiva

    Doch nicht bei jedem. Nur bei besonders netten Leuten wie dir, die man schon seit ewigen Forumszeitenh kennt und von denen man eine Menge lernen kann.
     
  14. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    7.651
    Muß nicht?
    Naja, wenn die Seite rund um die Uhr zur Verfügung stehen soll dann schon...
    Oder wie soll sie sonst erreichbar sein?
     
  15. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    7.651
    Also jetzt muß ich doch mal gegen meine Prinzipien verstoßen

    :eek:

    Was Anderes fällt mir gerade nicht ein!
     
  16. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Ich habe z.B. auf einem Rechner unter Fedora-Linux einen Apache-2.0.-Server laufen (spiegelt die Schul-Homepage, die ich zu betreuen habe und die normalerweise von einer TU gehostet wird). Den schalte ich aber nur ein, wenn ich was testen will, weil die Web-Site mit einer komplizierten Server Side Includes-Struktur etwas tricky ist. Diese Web-Site-Geschichten machen mir aber keinen Spass; ist mehr aus Verpflichtung.



     
  17. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    7.651
    Bei mir läuft der Indianer der Version 2 nebst mySQL.
    Just for fun. Rund um die Uhr. Aber so richtig viel Zeit habe ich da gar nicht mehr für ... :-(
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen