1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Wenn die 2. S-ATA Platte dran ist erkennt er beide nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von murryb2000, 18. Februar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. murryb2000

    murryb2000 Byte

    Registriert seit:
    18. Februar 2006
    Beiträge:
    15
    Hi !

    Ich habe zu Weihnachten eine S-ATA-HDD (Samsung SP2004C) geschenkt bekommen und habe jetzt (ENDLICH!) die Zeit sie einzubauen.
    Ich habe schon eine S-ATA-HDD (Samsung SP1614C) dran.
    Ich möchte kein RAID-System, sondern die 2 Platte als zusätzlichen Speicher haben.
    Jetzt zu meinem Problem:

    Wenn ich die neue Platte anschließe, dann sagt mir das BIOS,
    daß es keine Festplatte findet. HDDs tauchen auch
    nicht im BIOS auf.
    Ich habe die S-ATA-Slots getauscht mit selben Ergebnis.
    Wenn neue nicht dran ist, bootet der PC ganz normal.
    Habe mir das Manual vorgenommen, bin aber daraus nicht schlau geworden.
    Wenn ich nur Strom an der Neuen habe, dann wird die Warm. Scheint also funktionstüchtig zu sein.
    Habe hier im Board gesucht, aber nichts gefunden, was helfen kann.
    Im BIOS stand die S-ATA-Option auf RAID, habe sie auf IDE-System geändert. Ohne Ergebnis.

    Mach ich irgendwas falsch ?

    SYSTEM:
    ASUS A8V Deluxe (mit BIOS ab Werk)
    Athlon64 3000+ 1,8GHz
    1 GB RAM
    Samsung SP1614C (160 GB, alte Platte)
    Samsung SP2004C (200 GB, neue Platte)
    DVD-Ram-LW
    DVD-Rom-LW

    Ich hoffe jemand kann helfen.

    Grüße,
    Murry
     
  2. mace238

    mace238 Byte

    Registriert seit:
    17. Februar 2006
    Beiträge:
    40
    hi
    hast du schonmal nach der Jumperung der beiden Festplatten geschaut?

    (die richtige Jumperung steht meistens auf dem Deckel der Festplatten oder in der Bedienungsanleitung)

    Wenn beide Festplatten richtig gejumpert sind, müsste das Bios eigentlich alles richtig erkennen.

    mfg mace
     
  3. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Die neue Samsung ist eine S-ATA II Platte, schaue einmal ob es da einen Jumper gibt der die auf S-ATA I Geschwindigkeit bringt 150 MByte/s statt der 300 MByte/s.
    Dein Board unterstützt S-ATA 1

    Onboard-Serial ATA, Asus A8V Deluxe

    2x S-ATA150 RAID 0, 1, JBOD(VIA VT8327),
    2x S-ATA150 RAID 0, 1, 0+1, Multiple RAID (Promise 20378)

    Dein Netzteil ist ausreichend dimensioniert so dass es die zusätzlichen 8 bis 10 Watt für die HDD noch aufbringt ?
     
  4. compeule

    compeule Kbyte

    Registriert seit:
    31. Oktober 2001
    Beiträge:
    375
    Hi
    Die 200GB dürfte wohl eine SATA2 und deine alte eine SATA(1) Platte sein.
    Die Samsung SP2004c läßt sich auf SATA umjumpern. Dann sollte es gehen
     
  5. FlipFlop2005

    FlipFlop2005 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    10.725
    SATA Festplatten müssen nciht mehr gejumpert werden.

    Wo hast du die HDD angeschlossen? direkt am Mainboard?
     
  6. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Doch... müssen sie unter Umständen, siehe meinen Beitrag oben. Zwar nicht auf Master / Slave aber die Interface-Geschwindigkeit muss bei diversen boards angepasst werden.
     
  7. derupsi

    derupsi Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juni 2002
    Beiträge:
    6.624
    Nicht als Master/Slave... ABER man kann sie z.B von 3Gbit auf 1.5Gbit jumpern
     
  8. murryb2000

    murryb2000 Byte

    Registriert seit:
    18. Februar 2006
    Beiträge:
    15
    THX, für die schnellen Antworten.
    Sind wohl im Augenblick nicht so viele Fußball-Fans hier, Was ? :-)
    Hatte mir auch schon sowas gedacht, aber jetzt scheint es sich zu bestätigen.
    Ich probiere es nach dem Spitzenspiel H96-Bayern und melde mich dann nochmal.

    Gruß,
    Murry

    Edit1:
    Ach ja !
    Netzteil ist ein "be quiet!". Gekauft 12/04.
    Hoffe doch mal, dass das Ding das ab kann.
     
  9. murryb2000

    murryb2000 Byte

    Registriert seit:
    18. Februar 2006
    Beiträge:
    15
    Hi !

    Yo ! Das wars. Auf 1,5GBit/s gejumpert und das Ding war da.

    THX, an Wolfgang77 und compeule.:bet:

    Gruß,
    MurryB
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen