1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

WEP bei Windows ME

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von Basti123, 30. November 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Basti123

    Basti123 ROM

    Registriert seit:
    30. November 2005
    Beiträge:
    5
    Hi.

    Ich hab da nen kleines problem mit meinem wlan.

    hab bei der installation des wlans irgendwie eine wep-verschlüsselung eingerichtet für den pc. hatte dann ewig das problem eine verbindung zum router aufzubauen, aber nachdem ich dann die wep-verschlüsselung auch an den router angepasst hats funktioniert (is ja auch logisch).

    nun hab ich aber noch nen zweiten pc mit windows me. da hab ich wieder das gleiche problem: mein pc kann keine verbindung zum router aufbauen. ich denke dass es an der wep-verschlüsselung liegt.

    kann mir vielleicht jemand sagen wie man eine wep-verschlüsselung bei windows me einrichtet (oder falls es von der wlan-karte abhängen sollte, hab ne "sitecom wireless network pci adapter 54 g wl-115").
    oder die andere variante wäre die verschlüsselung bei meinem xp-rechner wieder aufzuheben.
    hab bloß jeweils keinen plan wie ich zu den einstellungen komme.

    kann mir da jemand weiterhelfen?
    oder meint ihr sogar dass es was ganz anderem liegen kann?

    danke schon mal
     
  2. PicoBS

    PicoBS Megabyte

    Registriert seit:
    26. November 2005
    Beiträge:
    1.150
    Moin,

    ich würde den "Masterreset" fahren :

    WEP aus dem Router raus, WEP aus beiden PC raus. Dann einen Schlüssel festlegen und aufschreiben. Schlüssel erst im Router eintragen. Danach im XP - PC (über die Software des WLAN - Gerätes oder in Windows). Danach den Schlüssel im ME - Rechner eintragen (hast dabei wahrsch. nur die Möglichkeit, die zum WLAN - Stick / Karte mitgelieferte Software zu nutzen).

    Beide PC am Router anmelden - fertig
     
  3. Basti123

    Basti123 ROM

    Registriert seit:
    30. November 2005
    Beiträge:
    5
    dachte auch schon an diese lösung. finde bloß nicht die möglichkeit die wep-verschlüsselung auf den rechner zu ändern. weder bei dem xp-rechner noch bei den me-rechner.

    wie gelangt man zu den einstellungen?
     
  4. PicoBS

    PicoBS Megabyte

    Registriert seit:
    26. November 2005
    Beiträge:
    1.150
    Wie gesagt, bei dem ME - PC läuft diese Einstellung nur über die dem WLAN - Gerät beigelegte Software.

    Bei XP musst Du unter Netzwerkverbindungen auf die WLAN - Verbindung klicken und dann links auf "neue Netzwerke erkennen" oder so ähnlich. Wenn Du Dein Gerät dann siehst, klickst Du auf "verbinden" und wirst nach dem Schlüssel gefragt ... es sei denn, das Management wurde von der zugehörigen WLAN - Software übernommen. Dort müsste es auf jeden Fall gehen. Bei Netgear geht's meiner Meinung nach über "Profile anlegen".

    Du kannst bei XP aber auch anwählen, dass Windows für die Konfiguration zuständig sein soll (auch in den Netzwerkeinstellungen für WLAN). Damit deaktivierst Du die Management - Funktion der mitgelieferten Software


    Wichtig ist aber, dass der Schlüssel zuerst auf dem Router eingetragen wird.
     
  5. Basti123

    Basti123 ROM

    Registriert seit:
    30. November 2005
    Beiträge:
    5
    Danke! läuft jetzt auf beiden rechnern wie geschmiert
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen