1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Wer hilft bei meinem Speicherproblem?

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Dennis_, 22. September 2000.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Dennis_

    Dennis_ ROM

    Registriert seit:
    21. September 2000
    Beiträge:
    6
    Hallo,

    vor ein paar Wochen habe ich nämlich meinem Rechner (Dell PIII 500 mit 64 MB SDRAM 100 MHz)64 zusätzliche MB SDRAM 100MHz Arbeitsspeicher spendiert. Allerdings hatte ich das Gefühl, der Computer arbeitet kaum schneller.

    Solange der neue Speicherbaustein installiert ist, erscheint beim Booten folgende Meldung:

    SERIAL PRESENCE DETECT (SPD) device data missing or inconclusive
    Properly programmed SPD device data is required for reliable operation.
    100 MHz memory assumed

    Der Rechner zählt 128 MB und auch Windows 98 erkennt ebenso viel. Memory Benchmark-Tests mit SiSoft 2000.3.6.4 zeigen jedoch, dass die Leistungsfähigkeit des alten Speichers (1) höher ist als beim neuen (2) und bei beiden Bausteinen zusammen (3).

    CPU/Memory Bandwidth: 265MB/s (1) 220MB/s (2)234MB/s (3)
    FPU/Memory Bandwidth: 309MB/s (1) 242MB/s (2)264MB/s (3)

    Die freien Systemresourcen sind jeweils in etwa gleich. Ich muss annehmen, der Speicher ist nicht in Ordnung. Was meint Ihr?

    Danke im Voraus
    Gruß Dennis


     
  2. megatrend

    megatrend Guest

    Hallo,

    Ich kann Alegria voll zustimmen.

    Vielleicht noch als Ergänzung: Ich nehme an, dass Dein DELL-PC ein Intel-Motherboard mit Phoenix-BIOS hat. Dort kannst Du vermutlich die CAS-Latency nicht einstellen; das Motherboard hat beim neuen Speicher vermutlich eine CAS-Latency von 3 angenommen.

    Eventuell wäre es möglich, den betreffenden Speicher via die Shareware TweakBIOS auf Vordermann zu bringen (Download unter http://www.pcwelt.de/content/download/showentry.asp?id=3101&k1=&k2=System&k3=28&k4=System-Utilities), aber garantieren, das es funktioniert, kann ich Dir nicht.

    Gruss,

    megatrend

     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen