1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Wer kauft denn da noch einen Duron ?!?

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von MALICE, 26. September 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. MALICE

    MALICE Byte

    Hatte ich eben im Atelco Propekt gesehen:

    Duron 1000 : 229,-

    Athlon 1000 C : 235,-

    Wer kauft denn da noch einen Duron ?! Hier sägt AMD ja nun am eigenen Ast, wenn die bessere CPU gerade mal 6 Mark mehr kostet. Was meint Ihr ?
     
  2. Flox

    Flox Byte

    Hi...hab einen Test gelesen, da konnte der Morgan ohne Erhöhung der Core-Spannung auf 1200MHz getaktet werden...wenn man dann noch auf 1,85V geht, müsste nochmal einiges gehen...

    Allerdings sind 1GHz-Athlons auch sehr übertaktungsfreudig, bei www.amdmb.com stand ein Bericht, dass eine ganze Reihe dieses Typs übertaktet würde und im Schnitt(!) 1,6GHz erreicht wurden...

    Also im Endeffekt lohnt der GHz-Duron meines Erachtens nach nicht...

    Greetz, Flox
     
  3. jaja stimmt,

    aber im Moment nur schneller im Encoding!! Sonst Athlon klar besser. (unübertaktet versteht sich, nämlich ich denke man kann einiges Mehr aus dem Morgen holen als aus dem Tb!!).

    MfG Anni
    [Diese Nachricht wurde von Annihilator am 27.09.2001 | 00:14 geändert.]
     
  4. HermannT

    HermannT Byte

    der duron 1 gig hat aber einiges unter der haube. MORGAN-Kern. Der Athlon ist SAND von gestern!
     
  5. concret

    concret Byte

    Na ja ist schon ein bisschen komisch, aber was solls! Freuen wir uns halt über niedrige Proz-Preise! -> Juhuuuu! Party!!! (eine Netzwerk natürlich)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen