Wer kennt...??? /Diverses

Dieses Thema im Forum "Smalltalk" wurde erstellt von ghost rider, 2. April 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ghost rider

    ghost rider Megabyte

    Registriert seit:
    23. März 2002
    Beiträge:
    2.319
    Hallo,

    ich suche einen freemail-anbieter, der SMPT und POP 3 kostenlos unterstützt... aber nicht unbedingt gmx.de

    Wer kennt einen guten ??? Möglichst auch einen, der keine "echten" Zugangsdaten verlangt.

    Ausserdem würd ich mal ein Proggi Suchen, mit dem ich nicht immer dann bei jeder addy einzeln einloggen muß sondern das Zentral machen kann ...

    auch so die e-mails auf dem Server belassen und dort lesen und löschen etc.

    MS - Outlook birgt mir da zu viele Risiken.

    Weiterhin wär es schön wenn mir mal einer Erklären könnte, was Socks 4 und Socks 5 server sind....

    das hab ich so bei den ICQ einstellungen gesehen.

    Danke , ghostrider


     
  2. ghost rider

    ghost rider Megabyte

    Registriert seit:
    23. März 2002
    Beiträge:
    2.319
    Danke für den Tipp , werde ich gleich mal ausprobieren...
     
  3. ghost rider

    ghost rider Megabyte

    Registriert seit:
    23. März 2002
    Beiträge:
    2.319
    Nee, geht nicht vorrangig um die Werbung, sondern daß ich meine Emails Offline bearbeiten kann... aber nicht über Outlook... und meine jetzigen Anbieter unterstützen nur jeweils eines davon, also entweder PoP 3, oder Smpt... und das auch nur gegen Aufpreis...

    Trozdem Danke... ghostrider
     
  4. dummerl

    dummerl Kbyte

    Registriert seit:
    11. April 2001
    Beiträge:
    261
    Hi,

    zu dem gesuchten Proggi:
    VivianMail (freeware) bei deepsleep.de
    kann- nachdem du die einzelnen accounts (z.b. addcom, web.de etc.) angelegt hast - wahlweise abfragen. d.h. wenn es gestartet wird kannst du deine accounts anklicken die abgefragt werden sollen. angezeigt wird die größe der mail sowie datum, adresse, betreff. man kann die mails dann entweder nur runterladen, gleich löschen oder beides..
    welche dfü-verb. ist egal, außer beim versenden einer mail...
     
  5. ghost rider

    ghost rider Megabyte

    Registriert seit:
    23. März 2002
    Beiträge:
    2.319
    Alles klar... nur der Juve hat sich dran gestört und ich hab es ihm erklärt weshalb und warum. Und ich hab ihm auch gesagt, daß ich mich nochmal unmißverständlich bei Dir entschuldigen werde.

    Und was ich sage das halt ich auch. Da geht}s einfach ums Prinzip...

    also gute nacht...

    ghostrider
     
  6. ghost rider

    ghost rider Megabyte

    Registriert seit:
    23. März 2002
    Beiträge:
    2.319
    yeep... Juve... wär prima... danke....

    ich bin ja so eigentlich mit email.com zufrieden.... nur ich würd gern meine emails eben gern offline schreiben und erst später versenden um damit auch online Zeit zu sparen... für Modem gibt}s ja keine Flat... *ggg*

    nur den service bieten die nur gegen aufpreis an... und des is halt aus ein paar gründen net drinnen... allerdings unterstützen die nur das PoP3 und net das SMPT...

    Da liegen die Tücken eben im Detail ... ;-) und ich hab eh schon gesucht wie verrückt, nur gibt}s anscheinend wirklich keinen Provider mehr, der alle diese Punkte vereinigt... eigentlich schade...

    Also noch mal Danke für die Hilfe...

    Gute Nacht... ghostrider
     
  7. Juve1106

    Juve1106 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    23. Juni 2001
    Beiträge:
    526
    Hallo noch einmal ( auch wenn`s spät ist - Gähn )

    Ich habe irgendwo auf der Platte ein Prog ( UK-Anbieter/Freeware)
    mit dem der User Mail-Adressen anlegen kann, die nur eine vor-
    bestimmte Laufzeit ( pro Account 30 Tage ) haben.
    Mail-Adress wird per Generator bestimmt.
    Wenn willst, kann ich es suchen in den Tagen.
    Absolut Anonym.
    Kann 5 x 30 Tage genutzt werden, danach über Neuanmeldung.

    Gruß Juve ( man hilft ja gern )
     
  8. ghost rider

    ghost rider Megabyte

    Registriert seit:
    23. März 2002
    Beiträge:
    2.319
    Hallo Michael,

    ENTSCHULDIGUNG für den rauhen Ton von meiner Antwort.

    aber es ist so rübergekommen, als wolltest Du mich nicht verstehen, deswegen ist auch dann meine Antwort im Eifer des Gefechts so rauh ausgefallen.

    Tut mir leid... aber is nu mal passiert... mir geht schon mal dann das Temperament ein wenig durch... aber das ist dann nicht so bös gemeint.

    Haste ja gesehen so in dem anderem Posting von dir wegen der CDR}s. Wenn ich ernsthaft sauer gewesen wär... hätt ich Dir nämlich keine so ausführliche Antwort geschrieben.

    Also tschuldigung nochmal... oki ??`

    ghostrider
     
  9. ghost rider

    ghost rider Megabyte

    Registriert seit:
    23. März 2002
    Beiträge:
    2.319
    Hallo Juve...

    no Prob.... außerdem hab ich ja wie Du oben sicherlich gelesen hast, dem species ja gesagt, daß es sich gröber anhört, als es gemeint war...

    zum zweiten Punkt: Paranoia....

    Warum sollte ich irgendeiner Firma meine Daten mitteilen, wenn es nicht unbedingt sein muß ???

    Wie ich das ganze so beobachte, landen die irgendwann doch in einem großen Adressenpool und dann wird man urplötzlich von Irgendwelchen Firmen angeschrieben und mit "Post" überschwemmt wird.

    Dabei meine ich nicht die e-mail adresse und das entsprechend dazu gehörige virtuelle Postfach, sondern die REALE Adresse... also Wohnort...Straße... usw.

    3.) Den Test hab ich mir eben ja angeschaut... und bei den meisten Anbietern wird eben das PW für den Acount per Post an die REALE Adresse geschickt.

    Somit ist man gezwungen die echte Adresse mitzuteilen, was ich aber eben nicht will.

    4.) Ich habe ja auf species Antwort geantwortet, und da hat er eben den Ausdruck so verwendet, und ich hab ihn dann ebenso benutzt.

    Ich denke jeder im Web weis, das mit dem Ausdruck "fake" in einem solchen zusammenhang der Begriff "getürkt" bzw. "falsch" gemeint ist. Somit dürfte daß keinen Grund zu einer Beanstandung geben.

    Herzliche Grüße back

    ghostrider

    PS: Hab auch kein Problem damit, mich für den im Eifer des Gefechts rauh gewordenen Tonfall bei species mich nochmal ganz extra zu entschuldigen , o.k.

    Wird jetzt gleich gemacht. ;-)

    [Diese Nachricht wurde von ghost rider am 03.04.2002 | 00:53 geändert.]
    [Diese Nachricht wurde von ghost rider am 03.04.2002 | 01:03 geändert.]
     
  10. frederic

    frederic Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    901
    Web.de ist toll! Von denen hab ich bisweilen mehr Eigen-Werbung im Postfach als externe Mails.

    Wogegen ich nix gegen die sonstige Leistung sagen will, die ist ok.

    Gruß
    frederic
     
  11. Juve1106

    Juve1106 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    23. Juni 2001
    Beiträge:
    526
    Hallo ghost rider,

    dafür, daß Du etwas kostenlos haben möchtest, sei es nun ein Mail-
    Account oder aber eine

    KOSTENLOSE ANTWORT :D

    bis Du ganz schön rabiat und kotzig :O Sorry, daß ich so direkt bin!

    Auch ist Deine Paranoia nicht nachvollziehbar.
    Wenn ich kein Spam will, dann bekomme ich auch keine.
    Dafür gibt es immer einen Ausweich-Account - oder ??

    PC-Welt hat im übrigen einen Test laufen gehabt zu FREE-E.Mail
    Anbietern, darunter auch welche mit sogenannten (deine Ausdrucksweise) Fake-Accounts.

    Herzlichen Gruß Juve :D
     
  12. ghost rider

    ghost rider Megabyte

    Registriert seit:
    23. März 2002
    Beiträge:
    2.319
    Hi,

    es geht mir darum, daß ich mich online registrieren kann und der Zugang sofort zur Verügung steht. Und das geht eben nicht, weil die daß Passwort per Post zuschicken... und dazu brauen die dann ja logischerweise meine echte Adresse.

    Nur dazu hab ich keine Lust, weil die dann an wer weiß wen weitergeben würd für Werbesendungen usw. und das muß ich nicht haben, deswegen !

    und noch was:

    <B> BITTE ZUERST LESEN ! DANN (NACH)DENKEN ! DANN ANTWORTEN !!! </B>

    Sorry wenn ich das soo direkt sage, aber du hast es anscheinend nicht getan !

    Wie ich oben schreibe suche ich <B>keinen</B> ALIAS-REMAILER...
    sondern einen account der kostenlos ist, und PoP3 und SMPT unterstützt, ohne daß ich dafür extra zahlen muß !

    ...UND bei dem ich aus dem genannten Grund mich online mit "fake"-Angaben registrieren lassen kann.

    Dazu ein Proggi, (eben nicht Outlook) wo ich zentral meine emailaccounts verwalten kann... FREEWARE! ...

    Die Antwort mit Trillian ist o.k. werd mir das Teil mal anschauen.

    mfg

    ghostrider
    [Diese Nachricht wurde von ghost rider am 02.04.2002 | 15:50 geändert.]
     
  13. ghost rider

    ghost rider Megabyte

    Registriert seit:
    23. März 2002
    Beiträge:
    2.319
    War ich grade dort und hab nachgesehen... leider verlangen die die Originalanschrift, was ich nicht so gut finde.... aber das hätte ich ja eigentlich oben gesagt gehabt...

    Kennst Du zufällig Trillian ??? Und wenn ja, was hältst du davon?

    (ist ne gemeinsame Messengerplattform für ICQ , AIM , Yahoo , und ICR oder so) .

    schönen Tag noch

    ghostrider

    [Diese Nachricht wurde von ghost rider am 02.04.2002 | 14:36 geändert.]
     
  14. ghost rider

    ghost rider Megabyte

    Registriert seit:
    23. März 2002
    Beiträge:
    2.319
    Danke, für die Erklärung,

    bei ICQ stand daß so bei den Proxi - Optionen mit drinnen.

    Kennst Du zufällig Trillian ??? Und wenn ja, was hältst du davon?

    (ist ne gemeinsame Messengerplattform für ICQ , AIM , Yahoo , und ICR oder so) .

    schönen Tag noch

    ghostrider
     
  15. Freshprince2001

    Freshprince2001 Byte

    Registriert seit:
    26. September 2001
    Beiträge:
    27
    Hi,
    Freenet ist nicht schlecht (www.freenet.de).

    SOCKS ist ein Protokoll, das Daten über das TCP/IP überträgt.
    Es gibt hierbei zwei Versionen V4 und V5, wobei die Version 5 zusätzliche Sicherheitsmechanismen bietet.
     
  16. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.960
    Wenns nur um Werbung im Briefkasten geht: leg Dir doch einen temporären Untermieter zu (Meier, Müller,Schulze...) der ein paar Wochen am Briefkasten residiert. Die Werbung ist dann an den gerichtet und die Post kann sie nicht mehr zustellen, wenn die Deine Zugangsdaten hast und den Namen wieder vom Briefkasten entfernst. Eignet sich auch hervorragend für Gewinnspiele.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen