Werbe-Wurm imitiert Google

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von nenouse, 20. September 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. nenouse

    nenouse Kbyte

    Registriert seit:
    13. Februar 2005
    Beiträge:
    183
    P2Load.A verbreitet sich in den P2P-Netzen als Spiel aus der Star-Wars-Saga mit dem Titel "Knights of the Old Republic 2". Die geringe Dateigröße von 45 Kilobytes sollte potenzielle Opfer stutzig machen.


    Frage :
    Wer lädt ein spiel oder andere dateien übers p2p ohne vorher zu kontrollieren, wieviel eigentlich das original an mb oder kb hat und dann bevor man es öffnet mit keinen antivirus scant?

    mh? :confused:
     
  2. poe

    poe Byte

    Registriert seit:
    28. Juli 2005
    Beiträge:
    112
    Antwort:
    Nur Vollidioten.
    Kann es immer noch nicht verstehen, das es P2P Nutzer gibt die so einen mist machen.


    Jetzt habe ich das Fernsehkucken schon wegen der Werbung aufgegeben und dann das. :aua:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen