1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

wertung bei Aquamark

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Boldorf2, 11. April 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Boldorf2

    Boldorf2 Byte

    Registriert seit:
    19. März 2005
    Beiträge:
    88
    Hallo Leute,
    habe mir mal diesen Bench Aquamark3 gezogen und laufen lassen.
    Nach einiger Zeit zeigte er mir als Ergebniss 16.056 Punkte an.
    Nun meine Frage, ist das OK so oder was?
    System :
    AMD 64 3000+
    ECS KV2 Extreme
    4X 256MB PC3200/400 DualRAM
    HIS ATI Radeon 9550 SE 128 MB 64Bit
    NEC Multisync 6FG
    ...

    Freue mich auf Eure Antworten :p
     
  2. Ardy

    Ardy Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    10. April 2004
    Beiträge:
    642
    Moin moin

    Müsste ungefähr stimmen das Ergebnis.
    Schau mal hier nach. Da bekommt die Karte im Aquamark 17 also 17000 Punkte ungefähr.
    Was verwendest du für nen Treiber? Ab Catalyt 4.12 ist nämlich ne Leistungssteigerung drin im Gegensatz zu den vorigen Treibern.

    Ciao
     
  3. Boldorf2

    Boldorf2 Byte

    Registriert seit:
    19. März 2005
    Beiträge:
    88
    Habe den Catalyst 05.3, ist glaube ich der neuste.
    Da ich ab und an mal mit MS Train Sim unterwegs bin, beobachte ich leider das es zu einbrüchen bei der FPS Rate gibt, normalerweise sind es so um die 35 - 40 FPS und plötzlich geht die Rate runter auf 20 FPS.
    Was mach ich wohl falsch ( Einstellungen )?
     
  4. Ardy

    Ardy Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    10. April 2004
    Beiträge:
    642
    Moin moin

    Da hilft nur die Auflösung oder/und die Qualität im Spiel selbst runterzuschrauben. Ansonsten könnteste höchstens deine Graka übertakten damit sie mehr Leistung bringt.

    Achso der aktuellste Treiber ist der Catalyst 5.4
    Kam erst diese Woche raus.

    Ciao
     
  5. Boldorf2

    Boldorf2 Byte

    Registriert seit:
    19. März 2005
    Beiträge:
    88
    Danke, werde mal den neuen ziehen und insten....
    Mal sehen ob es was bringt, habe beim MS Train Sim schon nur 1024X786X32 eingestellt, und das auf einem 21 Zoll Monitor.
    Bis dann mal....
     
  6. Matthias G.

    Matthias G. Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    10. Oktober 2000
    Beiträge:
    659
    Hey,


    Deine 16.056 Punkte beim Aquamark 3 sind für ein Athlon 64 System eindeutig viel zu wenig! Da bremst Deine Grafikkarte gewaltig! Kein Wunder das Du da Performance Probleme im Train Simulator bekommst.

    Auf meinem XP 2800+ mit GF 6800 GT komm ich auf 51.205 Punkte :cool:
     
  7. Ardy

    Ardy Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    10. April 2004
    Beiträge:
    642
    Moin moin

    Dein System bringt aber auch nicht was es soll. Normalerweise solltest du mit ner 6800GT locker über 60000 kommen....
     
  8. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
  9. Matthias G.

    Matthias G. Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    10. Oktober 2000
    Beiträge:
    659
    Yo!


    Meint ihr mich? Ich bezweifle das da was 'nicht stimmt'. Wieso komm ich dann beim 3D Mark 2005 auf 5 135 Punkte? Normal für eine GF 6800 GT und XP 2800+. Klar, mit einem Athlon 64 3000+ käme ich sicher auch auf ca. 68 000 :cool:

    Scheint so als ob der Aquamark doch recht prozessorlastig ist. Ich benutze da das Preset "Very High Quality". Hier eine Übersicht:

    3D Mark 2005:

    4 516 (Standardtakt 350 / 1000)
    5 135 (Übertaktet 410 / 1100)

    Aquamark 3:

    51 205 (Standardtakt)
    GFX 8 040
    CPU 7 049

    52 880 (Übertaktet)
    GFX 8 460
    CPU 7 054

    Also wie man schön erkennen kann bringt das Übertakten der Graka beim 3D Mark 05 viel mehr.

    Hier vielleicht noch meine restlichen Eckdaten (ausser der Grafikkarte ist nichts übertaktet):

    - MB: ASUS A7N8X Deluxe V2.0
    - CPU: Athlon XP 2800+
    - RAM: 2 x 512 Kingston HyperX CL 2-2-2-5-1
    - Grafik: Leadtek A400 GT TDH
     
  10. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    hm..die 5,1k stimmen eigentlich...hätte ich jetzt nicht gedacht das AM3 so auf die CPU geht...selbst dein GFXwert von aquamark, der ja eigentlich nur für die graka sein soll ist unter meinem von damals mit der 6600GT...schon sehr seltsam

    alelrdings habe ich genausoviele punkte beim 05er 3dmark mit ner übertakteten 6600GT wie du mit einer nicht übertakteten 6800GT...auch wieder komisch
     
  11. Matthias G.

    Matthias G. Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    10. Oktober 2000
    Beiträge:
    659
    Hey,


    Na, is eigentlich ned komisch:

    1. Limitiert mein XP 2800+ meine GF 6800GT
    2. Habe ich FSB 166
    3. Ist ein Athlon 64 System deutlich schneller als ein Athlon XP-System (also Sockel 939 vs. Socket A).

    Das hat schon so seine Richtigkeit :)

    Im Endeffekt spürt man das heute sowieso noch nicht in Games. Ob ich Far Cry jetzt mit 55 oder 65 Fps spiele ist völig wurscht!
     
  12. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    ja ist mir schon klar...es verwundert mich nur etwas, vor allem da bei 3dmark03 und 05 die CPU fast garnichts zählt ;)

    und eine 6600GT und 6800GT spielen für gewöhnlich überhaupt nicht in einer liga..das eine ist ne high-endkarte und das andere ne karte aus dem mainstream-segment
     
  13. Matthias G.

    Matthias G. Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    10. Oktober 2000
    Beiträge:
    659
    Hey,

    Ja, stimmt, hätte auch nicht gedacht das bei den 3D Marks mehr die reine Grafikkarten-Performance zählt. Wobei es eh einen eigenen "CPU-Test" gibt. Der scheint aber nicht sonderlich in die Wertung einzufliesen. Da ruckelt bei mir immer mit 0,Josef Frames herum (beim 05er) *lol* :D :D

    GF 6600 vs. GF 6800: Auch klar. Nur brauchen beide Karten hald jeweils auch einen passenden Prozessor. Aber ich hab' eigentlich lieber eine etwas stärkere Grafikkarte als CPU.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen