1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Western Digital WD360GD

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Poweraderrainer, 20. September 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    hi

    die s-ata festplatte WD360GD von western digital kostet ca 120-130euro hat aber nur 36.7GB anzubieten was den speicherplatz angeht. können schnellere zugriffszeit und höhere drehzahl denn rechtfertigen? oder anders formuliert: bringen schnellere zugriffszeit und drehzahl etwas in der praxis für den pc-benutzer? wie wirkt sich das aus? hat schon jemand von euch schon erfahrungen mit der platte gemacht?

    gruß poweraderrainer
     
  2. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    danke für die antworten

    unglaublich wieviel antworten man noch bekommt wenn wann son alten thread rauskramt....:eek:
     
  3. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    habe nicht vor mir ne neue platte zu holen - war nur eine frage des interesses:)
     
  4. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Schnellere Zugriffszeiten von meiner WD 400BB (7200U/min) im Gegensatz zu ner alten WD Caviar (5400U/min) sind mir bei der Windows-Installation, bei den Ladezeiten von Spielen und beim direkten Starten von Programmen nachm Windows-Start positiv aufgefallen. Und die 400BB ist deutlich leiser, als die alten WD Caviar
     
  5. sinus

    sinus Megabyte

    Registriert seit:
    24. August 2002
    Beiträge:
    1.447
    Hi Poweraderrainer,

    für eine normale Desktopanwendung ist eine sehr schnelle Platte wohl nicht von höchster Priorität. Sinnvoll sind sehr schnelle Laufwerke bei Serveranwendungen oder Datenbanken. Wenn das bei Dir nicht in Frage kommt, würde ich mir lieber eine geräuscharme Festplatte aus dem Performance-Mittelfeld zulegen und das gesparte Geld in zusätzlichen Hauptspeicher investieren.

    Gruß Karl der Zweite
     
  6. Nor

    Nor Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    25. März 2003
    Beiträge:
    684
    hi


    der zugriff auf der festplatte ist ca um 25% beschleunigt.
     
  7. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    So performant die Platte ist, so laut ist sie allerdings auch.

    Bis jetzt schlägt sie alles dagewesene mit Ausnahme der SCSI-Platten, wobei die Lautstärke mit der der SCSI-Platten mithalten kann :(

    Einer meiner Kunden wollte diese Platte haben und hab?s mir natürlich net nehmen lassen, die mal kurz etwas zu testen.
     
  8. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    und wie siehts heute mit infos dazu aus?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen