Wichtig: Wie man durch das Internet die Welt verändern kann ...

Dieses Thema im Forum "Smalltalk" wurde erstellt von realityiscooler, 21. April 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. realityiscooler

    realityiscooler ROM

    Registriert seit:
    21. April 2004
    Beiträge:
    2
    .. das weiss ich seit heute

    - ich gehe auf spendentime.de und schließe mich dieser neuen community an, um ein immer größeres gebiet von menschen denen es echt scheisse geht aufzupeppeln. klingt wie ein spiel, aber ich finde es großartig das es keines ist!

    es geht nämlich um eine gemeinde in kenia, die wir (das darf ich seit heute zum glück sagen) aus der armut und dem elend retten und ihnen glück schenken.

    also nachdem ich mich jetzt angemeldet habe, beeinflusse ich, wer das nächste patenkind wird, ob ein patenkind beschenkt werden soll oder welcher hilfsbedürftige auf der welt sonst glücklich gemacht wird!

    genial, nicht wahr? und kostenlos!! ja, kostenloses spenden, kostenlos die welt verändern!

    ich kam mir oft ziemlich nutzlos und sinnlos in der welt vor, aber das ist vorbei. wenn du auch in den himmel willst (*g*) dann mache mit bei
    www.spendentime.de
     
  2. Profus

    Profus Guest

    Was fürn Schwachsinn ... ist das für Leute die Gott spielen wollen?

    Also echt...

    Und die Person die keiner mag darfst Du dann auch verhungern lassen oder wie?

    P.S.: Es könnte sein, dass man hier Sarkasmus findet....
     
  3. Gast

    Gast Guest

    Keine Reaktion? Dachte ich mir's doch.

    Nee Leute, bevor ihr da einkaufen geht, wäre es noch sinnvoller, Steele 'ne Firewall zu schenken. :D
     
  4. Gast

    Gast Guest

    Jo, hätte mal ein paar Fragen:

    1. In wievielen Foren habt ihr den offensichtlich vorgefertigten Text veröffentlicht?

    2. Wie gliedern sich die Verwaltungskosten auf? Sind die Initiatoren ehrenamtlich tätig? Wie hoch sind ihre Aufwandsentschädigungen?

    3. Nochmal zum Thema Spendensicherheit:
    Wer überprüft die Ausgaben und die Weiterleitung der Spenden?
     
  5. realityiscooler

    realityiscooler ROM

    Registriert seit:
    21. April 2004
    Beiträge:
    2
    menschen sind gegenüber neuen dingen immer skeptisch,

    wie du selbst gemerkt hast ist das prinzip sehr einfach und nachvollziehbar.

    was macht dich skeptisch?

    Ob das Geld wirklich gespendet wird? die patenkinder sollten beweis genug sein, in zukunft soll es auch spendenquittungen geben und außerdem die möglichkeit, mit den patenkindern über www.spendentime.de zu kommunizieren.

    "jez darfst du über das schicksal dieser armen teufel in kenia entscheiden??? find ich nich gut"

    niemand entscheidet über ihr schicksal, spendentime.de hilft nur, dass sie ihr schicksal nicht chancenlos akzeptieren müssen.

    ich freue mich wenn du dir die seite nochmal genauer anschaust, wenn du noch fragen hast, stelle sie.

    tschuess,

    tim
     
  6. Gast

    Gast Guest

  7. gainmarv

    gainmarv Megabyte

    Registriert seit:
    26. November 2003
    Beiträge:
    1.280
    spenden?? kostenlos?? was das fürn *hust* :aua:


    und ausserdem, was soll das??? jez darfst du über das schicksal dieser armen teufel in kenia entscheiden??? find ich nich gut :mad:

    edit:

    achso man kann ein "spendenklick" machen.. dann kommt die kohle durch die werbung rein...verstehe :idee:

    na ich bin da aber noch n bisl skeptisch...
    (maybe hab ich auch grade langeweile :rolleyes: )
     
  8. Gast

    Gast Guest

    und wenn Ihr zuviel Geld habt und es loswerden wollt spendet an sachen in D-Land ! Da gibt es auch jede menge sachen die Spenden nötig haben.
     
  9. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Hab jetzt endlich Antwort erhalten:

    Hinter spendentime.de scheint schmu zu stecken!

    Hier meine Mail:
    --------------------------------------------------
    Sehr geehrte Damen und Herren,

    im Internet gibt es seid neustem die Aktion *spendentime* die damit
    wirbt mit ihnen zusammenzuarbeiten (webseite: http://www.spendentime.de/
    ).

    Da deren *User* in diversen Foren werben und Leute dazu auffordern bei
    ihnen mitzumachen mochte ich mich bei ihnen erkundigen ob sie etwas uber
    diese *Organisation* wissen und ob man ihnen vertrauen kann.

    Ihr werdet auf deren Seite als *Partner* erwahnt udn verlinkt.

    Meine Beweggrunde: Wenn es stimmt das die dort erzielten Ertrage bei
    euch eingesetzt werden um Kindern zu helfen ist das OK!
    Wenn es aber nicht so ist dann gehort dagegen etwas unternommen.

    Fur eine Mitteilung ihrerseits ware ich sehr dankbar!

    mfg, Schrimpf D.
    Absender: dieschi@web.de
    -------------------------------------------------

    Hier die Antwort:
    --------------------------------------------------

    Sehr geehrte/r Frau/Herr (?) Schrimpf,

    haben Sie vielen Dank fur die Info.

    Es stimmt, dass die Betreiber der
    Website www.spendentime.de vor Kurzem eine Patenschaft ubernommen haben.
    Es handelt sich hierbei jedoch nicht um eine Partnerschaft im Sinne
    einer Kooperation, sondern um eine ganz normale Patenschaft.
    Wir werden die Betreiber deshalb bitten, eine solch irrefuhrende Bezeichnung zukunftig nicht mehr zu gebrauchen.

    Inwieweit die uber die Website eingenommenen Gelder in die Patenschaft fließen oder auch fur andere Zwecke verwendet werden, konnen wir leicher nicht prufen.

    Wenn Sie sicher gehen wollen, dass Ihr Geld auch tatsachlich zu 100% bei
    uns ankommt, wahlen Sie besser immer den direkten Weg, d.h. spenden Sie
    besser direkt an uns.

    Viele herzliche Gru?e

    Verena Lutter
    Plan International Deutschland e.V.

    Bramfelder Str. 70
    22305 Hamburg
    Tel.: +49 (0) 40 / 61140-157
    Fax: +49 (0) 40 / 61140-141
    E-mail: verena.lutter@plan-international.org
    Internet: www.plan-deutschland.de

    --------------------------------------------------

    Also FINGER WEG!

    Wenn ihr Patenschaften übernehmen wollt wendet euch direkt an PLAN Deutschland!
     
  10. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Bevor das hier ausartet :zu:

    Ich schau mich da jetzt trotzdem mal um!

    Ich nehme jetzt mal Kontakt zu Plan Deutschland auf und erkundige mich ob die Angaben stimmen!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen