Widerruf: Rücknahme bei Selbstabholern

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von rolfmuc, 30. Juni 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. rolfmuc

    rolfmuc Kbyte

    Registriert seit:
    28. September 2000
    Beiträge:
    424
    Na Klasse!
    Da hilft nur eines: Knallhart vertraglich regeln! Und das, bevor der Mensch aus Oberammergau beim Verkäufer in Buxtehude auf der Matte steht, um das Klavier abzuholen.

    So lung ...
     
  2. PC-Schrotti

    PC-Schrotti Byte

    Registriert seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    63
    Idee i.o. und verständlich, aber nicht durchführbar, denn:
    Du kannst nicht vertraglich ausschließen, was dem Käufer per Gesetz zusteht.
    Das geht nur in solchen Fällen, wo das Gesetz dies im Rahmen der Vertragsfreiheit explizit zuläßt. Ansonsten gilt die Rechtslage - die aber wohl im geschilderten Fall nicht ganz eindeutig ist.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen