Widows 98 Installation

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von Fabo8, 23. Februar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Fabo8

    Fabo8 Byte

    Registriert seit:
    13. Februar 2001
    Beiträge:
    21
    Hallo,
    auf dem Rechner von meinem Sohn gibt es ständig Probleme,ich habe daher beschlossen alles platt zu machen und Windows neu zu installieren.
    Leider habe ich das noch nie gemacht und weiß daher nicht ganau wie das geht.Kann mir einer von Euch "Profis"mal den Vorgang ganau beschreiben.
    Muß ich zum booten des Rechners eine Bootdiskette anfertigen oder reicht die Diskette von meinem Rechner?

    mfg
    Fabo8
     
  2. Fabo8

    Fabo8 Byte

    Registriert seit:
    13. Februar 2001
    Beiträge:
    21
    Hallo,
    danke für Eure Hilfe.;-)

    mfg
    Fabo8
     
  3. Bamm-Bamm

    Bamm-Bamm Kbyte

    Registriert seit:
    11. Februar 2002
    Beiträge:
    491
    Hallo Fabo8

    Bootdisk/startdisk ja - 98 oder me wegen der CD-Treiber (sonst kannste nicht auf die CD zugreifen)

    Sichern von C:
    Am besten alles (weil irgendwas vergißt man immer)
    Alle Dateien/Ordner von c: auf D: oder einen anderen Rechner im lokalen Netz kopieren
    KONTROLLIEREN!!!

    Gerätemanager:
    Geräte aufschreiben (wegen treibernamen)

    C: leer machen
    Das berühmte format c:

    Startdiskette rein, win-CD rein und booten (=reset)

    CD-Laufwerk eingeben (D: oder E: oder F: usw)

    setup eingeben und installieren

    Zuerst:
    Via-patch installieren (80% alles was nicht pentium ist) Geht auch nur mit via-chipsatz
    Und Mainboardtreiber (sound on board usw.)

    Danach:
    sonstige Treiber installieren

    Jetzt erst:
    Software installieren

    mfg
    Raphael
     
  4. Boersenfeger

    Boersenfeger Megabyte

    Registriert seit:
    31. Januar 2001
    Beiträge:
    1.203
    Hey, Fabo8!
    Bevor du alles platt machst, beschreibe die Probleme oder lese hier mal darüber nach

    www.winguide.ch/windows98_allgemein.htm

    www.wintotal.de

    www.pc-faq.de/index.html

    www.pctip.ch/helpdesk/?...

    www.misitio.ch

    oder stelle die entsprechenden Fragen hier im Forum.
    Gruß
    Börsenfeger
     
  5. it-praktikant

    it-praktikant Megabyte

    Registriert seit:
    5. August 2002
    Beiträge:
    1.176
    zum Formatieren
    <TT>format c: </TT>
    ein. Es kommt noch eine Warnung, dass alle Daten gelöscht werden, mit J(a) gestätigen und es geht los. Eine Prozentanzeige steigt langsam von 0% zu 100%.

    Wenn das fertig ist, starte den PC neu und lege während der BIOS-Abfrage die Windows-CD ein. Wenn du eine Schrift siehst
    <I>kein System</I>
    oder ähnliches, dann starte das System nochmal mir der Diskette, lass\' aber die CD im Laufwerk. Wenn du am Prompt ( A:\&gt; ) bist, wechselst du mit
    <TT>A:\&gt;<B>d:</B></TT>
    in das CD-Laufwerk. Dann gibst du
    <TT>D:\&gt;<B>cd win98</B></TT>
    ein und startest
    <TT>D:\WIN98\&gt;<B>setup.exe</B></TT>
    das Setup von Windows 98.

    Folge den Bildschrimanweisungen. Wenn Windows fertig installiert ist, installiere die Treiber. Für gewöhnlich fängt man mit den Chipsatztreibern an, aber die Reihenfolge ist (fast) egal.

    Wenn du noch fragen hast, stelle sie lieber jetzt, weil es könnte zu spät sein, wenn du sie hast.

    Ciao it.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen