1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Wie aufrüsten?

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Lutze01, 9. November 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Lutze01

    Lutze01 ROM

    Registriert seit:
    9. November 2002
    Beiträge:
    5
    Hab noch nen alten AMD-K6 200 MHz und möchte den noch etwas tunen, ohne gleich das komplette Mainboard auswechseln zu müssen. Was kann man machen, außer RAM, wieviel Prozessorleistung verträgt das Mainboard (ist laut Beschreibung ein Pentium MMX Board mit "New Generation VXPro Chipset, PCI Bus und ISA Bus, CPU with 321-pin ZIF socket"). Würde zum Beispiel ein 300 Mhz-Prozessor funktionieren? Wie große Festplatten kann ich dranhängen (max. Größe)? Und wie kann ich eine zweite Festplatte einbauen, wenn die eine IDE-Stelle schon mit Festplatte und Brenner belegt ist, an der anderen hängt das 3,5er, das würde doch eine zweite Festplatte ausbremsen, oder?
    Viele dumme Fragen, aber hab davon wenig Plan, bin schon froh, dass es mir gelungen ist, mehr RAM und nen Brenner einzubauen.
    Danke.
     
  2. styles78

    styles78 Byte

    Registriert seit:
    19. Oktober 2002
    Beiträge:
    12
    Hi Lutze,

    also ehrlich gesagt denke ich das es da nicht mehr viel zu tunen gibt*g*. Ne mal im Ernst also ich denke das du dir n neues Motherboard und Prozessor und Speicher kaufen solltest. Es ist immer abhängig von deinem Motherboard welche Festplatten sie erkennt aber weil du ja n ziemlich alten Prozessor hast denke ich sind Festplatten über 20GB nicht mehr unterstützt*sicher kann ich es aber nicht sagen*. Ich denke ein 300 Mhz Prozessor würde bestimmt gehen aber die 100 Mhz wirst du nicht merken und ausserdem wirst du einen 300 nur noch gebraucht bekommen.
    Ich habe mir vor 1 Monat ein Neues motherboard+amd 1600++256 ram speicher gekauft ca. 150 € kann ich dir nur empfehlen.....ach ja da wär noch was da dein Pc so alt ist denke ich du wirst noch ein AT Gehäuse haben dü bräuchtest noch ein neues Gehäuse weil die neuen Motherboards ATX Standard brauchen....ein Gehäuse+Netzteil gibts schon für 60 €. Normalerweis haben so kenn ich das Motherboards 2 IDE mit je 2 Anschlüssen so das du 4 Geräte anschliessen kannst. Also max. 2 Laufwerke und 2 Festplatten.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen