1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Wie baue in mehr RAM in meinen PC ein??

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Nika, 18. Januar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Nika

    Nika Byte

    Registriert seit:
    25. August 2002
    Beiträge:
    35
    Erstmal hallo,

    also ich hab mir vor ein paar Tagen Norton System Works
    gekauft und das hat mir jetzt angezeigt, dass mein Speicher überlastet ist und ich am besten mehr einbauen soll.

    Aber ich kenn mich da gar nicht aus:
    Auf was muss ich denn da achten?? Darf ich da nur bestimmte
    RAMs einbauen?

    Ich hab da echt gar keine Ahnung.
    Vielleicht kennt ja einer von euch ne gute Seite, wo
    das erklärt wird...

    schonmal danke ;)
    ciao
    NiKa
     
  2. mschuetzda

    mschuetzda Megabyte

    Registriert seit:
    5. September 2001
    Beiträge:
    1.131
  3. wahaha

    wahaha Kbyte

    Registriert seit:
    6. November 2003
    Beiträge:
    254
    hm...
    SDRAM is schon alt...
    schau mal bei ebay...
    10-15 ? für einen 128 mb-riegel sollten reichen
    Wie es geht:
    Such mal in der Nähe des Prozessors nach
    so einem ähnlichn Teil wie dem das du dann gekauft haben wirst...
    Dann bei einem leeren Slot die seitlichen Riegel nach aussen drücken und den Riegel reindrücken...
    Dürfte zu schaffen sein, oder ? ;)
    mfg
     
  4. Nika

    Nika Byte

    Registriert seit:
    25. August 2002
    Beiträge:
    35
    So hier ein paar Infos über meinen PC:

    Computer
    Betriebssystem Microsoft Windows ME

    Motherboard
    CPU Typ Intel Pentium IIIE, 900 MHz (9 x 100)
    Motherboard Name Asus MED 2001
    Motherboard Chipsatz VIA VT82C694X Apollo Pro133A
    Arbeitsspeicher 128 MB (PC133 SDRAM)


    Partitionen
    C: (FAT32) 22862 MB (8066 MB frei)
    D: (FAT32) 15257 MB (13651 MB frei)

    so ich glaub das reicht, übrigens danke für den Tipp mit AIDA ;)
    Aber falls ihr noch etwas mehr braucht, sagt bescheid :D

    Ich hab schon gemerkt, dass mein PC überlastet is. Er stürzt nämlich dauernd ab, weil das system überlastet ist...
    Hab schon länger überlegt den aufzurüsten und wusste nur nicht wie ich das macht.

    bis dann
    Nika

    PS: AIDA hat auch angegeben, dass mein Arbeitsspeicher zu 99% ausgenutzt wird.
     
  5. Yorgos

    Yorgos Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    3.963
    Hi,

    also zuerst.....glaub nicht alles was Norton "erzählt"

    wenn Dein Rechner funktioniert und Du zufrieden bist.

    Wenn Du trotzdem aufrüsten möchtest,dann schreib bitte mal was in Deinem Rechner steckt.

    Mainboard ?
    CPU ?
    Welches Betriebssystem ?
    Was Du mit dem Rechner machst? (spielen? nur Internet? etc? )

    Falls Du das nicht weißt,dann kannst Du Dir hier ein Tool laden,das Dir alles aufzeigt,was in Deinem PC verbaut ist
    http://www.aida32.hu/aida-download.php?bit=32

    (die Enterprise Edition............das Prog ist gratis)

    Der Einbau des Speichers ist ganz einfach,aber wenn Du nichts dagegen hast,denke ich das wir das "Wie" ein wenig hinten anstellen.

    mfg
    Y
     
  6. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Hallo,

    ohne Angabe welches Motherboard in deinem PC ist kann man dir da nichts sagen.

    Ist ja nett vom Norton dass er dir das sagt, selbst gemerkt hast du das nicht ?. Der Norton braucht ja selbst auch eine Menge an Speicher... dann merkt er dass er etwas wenig abbekommt und statt sich selbst zu terminieren gibt er dir den Ratschlag deinen PC aufzurüsten. Super Programm..!. Was lernen wir.. Symantec kurbelt die Wirtschaft an und schafft Arbeitsplätze in der Chipindustrie und im Support.

    Welches Betriebssystem nutzt du ??. Norton Systemworks macht auf NTFS-Maschinen nur wenig sinn.

    Grüße
    Wolfgang
     
  7. wahaha

    wahaha Kbyte

    Registriert seit:
    6. November 2003
    Beiträge:
    254
    Da bist du hier genau richtig.
    Allerdings müssten wir ein bisschen mehr von deinem System wissen, als das Norton
    Produkte drauf sind (obwohl das ja eigentlich reicht ;)).
    Also sag mal:
    Betriebsssystem, Prozessor, Mainboard, Festplatte.


    mfg
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen