wie bekomm ich 2. xp-Installation runter

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Malagant, 25. Januar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Malagant

    Malagant Byte

    Registriert seit:
    25. Januar 2003
    Beiträge:
    119
    Hallo,
    ich habe ein -für mich- großes Problem. Ich versuchte mit einem Partitionierer meine Festplatte zu bearbeiten. Danach bootete XP nicht mehr. Meldung: cannot find stop point (oder so ähnlich). Ich installierte XP von CD ein zweites mal. Danach war ich dann in der Lage über die Systemwiederherstellung (soweit) alles wieder in Ordnung zu bringen. Mein Problem ist jetzt folgendes:
    Ich habe jetzt weimal XP auf der Platte, einmal als Windows und einmal als Windows(0). Ich kann aber die neu aufgespielte Version nicht über die Softwareeinstellung in der Systemsteuerung löschen. Löschen könnte ich nur die nunmehr wieder vernünftig laufende alte Version (was ich natürlich nicht möchte). Natürlich dauert es jetzt ewig lange, bis mein Virenprogramm alles geprüft hat, denn es muss ja sämtliche Windows Systemdateinen zweimal prüfen. Ich habe deshalb mehr als 60 Tsd. Dateien auf der Platte.
    Frage: Kann ich XP einfach so löschen und wenn ja, welches XP ist es denn (also Windows oder Windows(0).

    Ich bitte um Hilfe

    Gruß

    Martin
     
  2. MichaelausP

    MichaelausP Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    20. Juni 2001
    Beiträge:
    2.985
    Guten XP\' neu.
     
  3. Malagant

    Malagant Byte

    Registriert seit:
    25. Januar 2003
    Beiträge:
    119
    Ich danke Dir. Bin klargekommen. Habe die "schlechte" Version gefunden. Aber noch eine Frage:

    Kann denn jetzt mit meinen Daten bzw. Treibereinstellungen nix passieren, wenn ich die schlechte Version lösche?

    Martin
     
  4. MichaelausP

    MichaelausP Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    20. Juni 2001
    Beiträge:
    2.985
    Es wird dir sicher beim Booten eine Auswahl angezeigt, das Bootmenü von Windows. Dieses Bootmenü ist als Datei: Boot.ini auf dem C: Laufwerk. Wenn du mit der Windows-Taste+Pause die Systemeigenschaften aufrufst, wechselst du auf Erweitert,im Feld Starten und Wiederherstellen Einstellungen wählen. Im Feld Systemstart siehst du die Startwerte aus der Boot.ini. Über Bearbeiten kommst du in diese Datei und kannst dort den Ersten (default) Startpunkt sehen.
    Es gibt noch weitere Einträge. Den Ersten Wert benennst du in eine Aussagekräftige Beschreibung um.
    Etwar so:

    [boot loader]
    timeout=10

    default=multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS -verweist auf die nächste Zeile

    [operating systems]

    multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS="Microsoft Windows XP Home Edition" /fastdetect - hier wird das BS geladen

    was in den "" "" steht, ist der Anzeigetext, den du änderst.
    ----------------------------
    [boot loader]
    timeout=10
    default=multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS
    [operating systems]

    multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS="MS XP- will ich weg haben" /fastdetect

    -------------------------
    Die geänderte Datei wird gespeichert.

    Jetzt mußt du auf deiner Festplatte nach der zweiten Windowsversion suchen, es muß ja einen Ordner Windows geben, das ist der Aktuelle, und einen weiteren. Hast du vielleicht eine weitere Partition? Dann gibt es in der Boot.ini zwei Einträge die sich im Wert:
    partition(1) festgelegt. ist da eine Partiton 1 und 2 eingetragen, prüfst du mit den Umbenannten Werten, welche die Gute Windowsversion ist. Die andere, die nicht reagiert, löscht du von der Platte und den Eintrag aus der Boot.ini auch.

    Ich hoffe, du kommst klar.
     
  5. Malagant

    Malagant Byte

    Registriert seit:
    25. Januar 2003
    Beiträge:
    119
    Und damit riskieren, alles zu verlieren? Ich habe doch keine Lust, mich wieder ewig hin zu setzen und Windows, sowie sämtliche Treiber neu zu installieren. Deshalb suche ich ja nach einem Weg, wie ich die eine XP-Installation los werde (wenn ich nur wüsste, welche), ohne alles neu zu installieren.
     
  6. spookie

    spookie Byte

    Registriert seit:
    7. Januar 2003
    Beiträge:
    17
    wenn du xp seit kurzem neu installiert hast dann wäre es doch am einfachsten deine partitionen zu formatieren und xp einfahc neu zu installieren, oder nicht??
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen