Wie Datenverkehr mitschneiden

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von Tolter, 29. Oktober 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Tolter

    Tolter Kbyte

    Registriert seit:
    31. Oktober 2000
    Beiträge:
    195
    Hallo alle,
    gehe seit einiger Zeit mit Arcor DSL ins Netz. Mit dem TrafficMonitor (http://www.trafficmonitor.de/) stelle ich nun fest, dass immer wieder Daten gesendet und empfangen werden, obwohl ich weder Browser noch Email-Programm offen habe. Arbeite mit XP-home, NortonAntivirus,ZoneAlarm und XP-Firewall sind aktiv.
    Wie kann ich die Daten mitschneiden, um zu analysieren, ob sie zulässig sind?
    Danke für jeden Hinweis.
    Gruß
    Rolf
     
  2. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Vieleicht gehst du über ein Netzwerk und einen Router ins Internet. In diesem Falle findet immer ein gewisser Datenverkehr im Hintergrund statt, der der aktuellen Verwaltung der Netzwerkfunktionen dient (Broadcast). Das kann man aber in der Tat mit einem sogenannten Sniffer - wie MaxMaster ihn empfiehlt -gut nachvollziehen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen