1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Wie den Hersteller erkennen G4MX440SE ?

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von telesales, 23. Mai 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. telesales

    telesales Kbyte

    Registriert seit:
    6. Juli 2002
    Beiträge:
    385
    Hallo,
    habe oben erwähnte Grafikkarte finde aber auf der Verpackung keinen Herstellernamen.
    Es ist das Nvidia zeichen G4 und darunter steht Color Pro
    Ausserdem ist auf der Verpackung eine Schwarz Weiße Spinne abgebildet.

    Wie finde ich den hersteller um eventuell nach Bios Updates zu schauen.
    Auf der Karte steht auch nichts drauf.
     
  2. telesales

    telesales Kbyte

    Registriert seit:
    6. Juli 2002
    Beiträge:
    385
    Prima,
    vielen Dank.
    Aber leider kein neues Bios.

    http://www.evestar.de/img/admin/mx440_ddr_g.jpg
    http://www.evestar.de/4640/4694.html
     
  3. foox

    foox Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    20. Dezember 2002
    Beiträge:
    725
    Danke!

    Gruss, Foox!
     
  4. telesales

    telesales Kbyte

    Registriert seit:
    6. Juli 2002
    Beiträge:
    385
    Das hatte ich bei meiner ABIT Siluro T400 (G2MX400) auch gemacht und hatte dadurch bei Spielen wie BF42 und §DMark Tests bessere Performance.
     
  5. foox

    foox Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    20. Dezember 2002
    Beiträge:
    725
  6. foox

    foox Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    20. Dezember 2002
    Beiträge:
    725
    Was soll das für ein Hersteller sein? Von dem hab ich bisher noch garnichts gehört. Bist du da sicher - und wenn ja hast du evtl dessen Homepage? - Nur so aus Interesse!

    Gruss, Foox!
     
  7. telesales

    telesales Kbyte

    Registriert seit:
    6. Juli 2002
    Beiträge:
    385
    Es gibt aber keine Firma COLOR PRO

    Kann mann mit XBIOS den Hersteller identifizieren ?
     
  8. the-fan

    the-fan Kbyte

    Registriert seit:
    6. März 2003
    Beiträge:
    143
    Muß man da Insider sein um Color Pro zu kennen? von denen hab ich ja noch nie was gehört...

    aber anscheinend stimmt`s
    [Diese Nachricht wurde von the-fan am 23.05.2003 | 10:34 geändert.]
     
  9. foox

    foox Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    20. Dezember 2002
    Beiträge:
    725
    Zieh dir hier http://www.guru3d.com/xbios/ mal den Bioseditor - mit dem kannst du alle Informationen die deine Karte mitbringt auslesen.

    Gruss, Foox!
     
  10. telesales

    telesales Kbyte

    Registriert seit:
    6. Juli 2002
    Beiträge:
    385
    es gibt eine Menger Hersteller aber MSI ist es nicht bei denen steht immer MSI drauf.
     
  11. the-fan

    the-fan Kbyte

    Registriert seit:
    6. März 2003
    Beiträge:
    143
    Hi,

    http://www.google.de/search?hl=de&ie=ISO-8859-1&q=G4MX440SE+&btnG=Google+Suche&meta=lr%3Dlang_de

    wie du hier wahrscheinlich unschwer erkennen wirst handelt es sich mit ziemlicher sicherheit um ne Karte von MSI.

    ps: warum kennst du den hersteller deiner Karte nicht?

    mfg t-f
     
  12. goemichel

    goemichel Guest

    Na klar, hier:
    http://www.colorpro.com.tw/
     
  13. goemichel

    goemichel Guest

    BTW: warum willst du das Graka-bios updaten?? Was soll das bringen?
     
  14. goemichel

    goemichel Guest

    Du hast uns doch schon alles mitgeteilt, was du von uns wissen willst!!!

    <B>Color Pro</B> GF4 MX440SE TV &gt;&gt; da steht der Hersteller.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen