Wie DSL-Verbindung unterbrechen ?

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von Graf zahn, 29. März 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Graf zahn

    Graf zahn Kbyte

    Registriert seit:
    15. Februar 2005
    Beiträge:
    359
    Hallo Forum,
    DSL und Fritzbox (Fon) Ich fange also gerade mit dsl an und habe den volumentarif.
    Wenn an der Box die diode DSL leuchtet,so soll eine Verbidnung zum Internet bestehen.
    Fragen nun:
    a) Wenn ich den browser starte, entsteht eine verbindung - es wird gar nicht mehr nachgefragt ,ob eine verbindung hergestellt werden soll - hat das seine Richtigkeit ? Ich möchte schon wissen wer+ was sich einwählt.

    wenn ich den browser schliesse, leuchtet diode immer noch.....
    Die leuchtet eigentlich (fast) immer auch wenn ich nicht (nicht bewusst) im Internet bin. Ist mit etwas unangenehm....

    b) Wo also unterbereche ich die verbindung? Strom ´rausziehen ist ja auch keine lösung...

    gruss dieter
     
  2. jonny72

    jonny72 Kbyte

    Registriert seit:
    31. Oktober 2004
    Beiträge:
    343
    Netzwerkverbindungen: Verbindung trennen

    Ciao
     
  3. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    die Leuchtdioden an der Box brennen immer.Wenn die Netzwerkverbindung getrennt wird, wie oben schon gesagt, besteht auch keine Verbindung mehr zum Internet.
     
  4. Graf zahn

    Graf zahn Kbyte

    Registriert seit:
    15. Februar 2005
    Beiträge:
    359
    bei netzwerkverbindungen habe ich unter Lanverbindung ddie dsl PPP. Da kann ich (linke maustaste) aber nix mit "trennen":
    da kann ich
    deaktivieren,
    status,
    reparieren
    verbindung überbrücken,
    verknüpfungerstellen
    (löschen ist deaktiviert)
    umbenennen
    eigenschaften,
    nach namen sortieren

    Alles nicht das richtige.....

    undirgendwie müsste ich ja auch meinem emailprog klar machen, wer standardverbindung ist.....
    gruss dieter
     
  5. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    wenn Du ins Internet gehst, stehen doch unten rechts in der Taskleiste die zwei kleinen niedlichen Monitore.
    Linksklick mit der maus darauf und im sich öffnenden Fenster auf TRENNEN klicken.
    Das wars.
     
  6. Graf zahn

    Graf zahn Kbyte

    Registriert seit:
    15. Februar 2005
    Beiträge:
    359
    danke soweit,ossi; diese monitore eben habe ich nicht unter dsl.
    (nur bei isdn)

    gruss dieter
     
  7. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    in den Netzwerkverbindungen Deine Breitbandverbindung mit rechts anklicken, Eigenschaften und unten das Häkchen setzen " Symbol bei Verbindung ........."
     
  8. Graf zahn

    Graf zahn Kbyte

    Registriert seit:
    15. Februar 2005
    Beiträge:
    359
    Nerv-nerv....
    ok, das fenster ist jetzt vorhanden. verbindung trennen ist dort aber immer noch nicht; im gegenteil, obwohl keine verbindung zum PC und zum splitter erzählt der staus ,dass seit 23min eine verbindung besteht ....
    ich kann: deaktivieren,status(abfragen) reparieren oder netzwerkvernindungen öffnen.

    irgendwas klappr nicht richtig.
    wo lösche ich die "lanverbindungen" im ordner "netzwerkverbindungen"
     
  9. jonny72

    jonny72 Kbyte

    Registriert seit:
    31. Oktober 2004
    Beiträge:
    343
    Hast du auch eine DFÜ Verbindung am laufen?
     
  10. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    die lan Verbindung solltest Du nicht löschen. Erstell einfach mal eine neue Breitbandverbindung mit Deinen Daten und schau dann noch einmal nach.
    Wenns dann funktioniert nimm diese verbindung als Standart und lösche die andere breitbandverbindung.
    ------------
    hast Du beim Erstelen Deiner Breitbandverbindung eventuell " automatisch Verbinden angewählt"
    ----------
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen