1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Wie ein drittes ROM-Laufwerk anschl. ???

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Jim Knopf6, 1. Januar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Jim Knopf6

    Jim Knopf6 Byte

    Registriert seit:
    25. Dezember 2002
    Beiträge:
    77
    Halllo,

    ich möchte ein drittes laufwerk in meinen PC einbauen , nun habe ich gehört wenn ich das laufwerk als slave an dem ide port meiner festplatte hänge bremmse ich meine festplatte erheblich !
    Stimmt das ?
    Wie mache ich es sonst ?

    Mein bord hat Raid aber damit kenne ich mich nicht aus !?

    Mainboard : SOYO KT333 Ultra Dragon

    CPU : AMD XP2400+ mit lüfter bis AMD XP2800+

    Speicher : DDR RAM PC333 256MB CL2.5

    Grafik : Gainward Ultra / 650 TV 64MB DDR / GeFroce 4 Ti 4200

    Festplatte : WD 800BB

    Mfg
    Jim
     
  2. WebTech Inc

    WebTech Inc Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    7. September 2002
    Beiträge:
    795
    .
    Bei der von Dir verwendeten Hardware solltest Du sowohl die Festplatte als auch ein DMA-fähiges CD-ROM Laufwerk am gleichen IDE-Controller installieren können - ohne das es sich negativ auf die Performance Deiner Festplatte auswirkt.
    Beide Geräte müssen dazu im DMA- und/oder UDMA-Modus laufen.
     
  3. Jim Knopf6

    Jim Knopf6 Byte

    Registriert seit:
    25. Dezember 2002
    Beiträge:
    77
    Hallo,

    habe noch etwas nachgeforscht und gelesen das der IDE-Controller in der Lage ist beide ( Festplatte und Laufwerk ) in verschieden DMA-Modus/en zu betreiben!
    Ist das Richtig ?

    Ich hoffe mir kann jemand auskunft geben !

    Mfg
    Jim
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen