1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Wie eine .VOB DVD Datei auf SVCD kriegen?

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von VTEC Power, 6. November 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. VTEC Power

    VTEC Power Kbyte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2003
    Beiträge:
    223
    Moinsen Leute!

    Habe hier einen kleinen DVD Film der aus zwei VOB Dateien besteht. Einmal 250MB Gross und die zweite 13 MB Gross.
    Da ich keinen DVD Brenner habe, wollte ich mal wissen, ob ich das irgendwie in SVCD umwandeln oder ähnliches kann...

    Greetz,
    Ben
     
  2. ghost60

    ghost60 Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    14. Juli 2005
    Beiträge:
    6.265
  3. Testsetter

    Testsetter Kbyte

    Registriert seit:
    26. Juli 2001
    Beiträge:
    212
    Stöber doch mal hier:

    http://www.pcwelt.de/forum/showthread.php?p=922338#post922338

    http://www.pcwelt.de/forum/forum60.html

    http://german.doom9.org/guides-ger.htm

    http://www.videohelp.com/

    Es ist ein beliebtes und oft aufgwärmtes Thema und sollte eigentlich schon mehrfach in diesem Forum beantwortet sein....

    Vielleicht würde es sich bei so kleinen Filmen lohnen, ein paar Infos über miniDVD einzuholen (siehe Links oben), einfach ausgedrückt brennst du eine DVD auf eine CD, natürlich mit weniger Daten (dafür brauchst du nicht encoden). Das muß dein DVD-Player natürlich auch unterstützen, entweder google und mit Glück findest du auch in der Komp.liste bei http://www.videohelp.com/ unter DVDPlayers deine Angaben.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen