Wie erstelle ich ein stinknormales X-Y-Diagramm in Open Office 2.0 ?

Dieses Thema im Forum "Office-Programme" wurde erstellt von magiceye04, 9. März 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Hallo!

    Ich versuche gerade verzeifelt, in OpenOffice2.0 ein simples Diagramm zu erzeugen. Ich habe eine Spalte X-Werte und eine Spalte mit zugehörigen Y-Werten, die in ein Diagramm mit X-Achse unten und Y-Achse links eingetragen werden sollen (eine Kurve eben)

    Alles was mir bislang gelungen ist, sind 2 Linien mit einer X-Achse, die aus gleichen Abständen bestand (Wert1, Wert2, Wert3).
    Ich finde beim Assistenten nigendwo die Möglichkeit, festzulegen, welche Spalte die X- und welche die Y-Werte enthält.

    (ich hoffe, das Problem ist verständlich. Wenn nicht bitte nachfragen...)

    Gruß, Andreas
     
  2. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Benutzt du auch explizit die Klasse "XY-Diagramme"? Ich hatte das Problem letzte Woche auch. Da hab ich die ganze Zeit versucht das nach alter Excel-Gewohnheit als Liniendiagramm zu machen und mich gefragt warum das net geht.
     
  3. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Nein, wo kann ich das denn einstellen?
    Ich markiere die Spalten, klicke aufs Diagrammsymbol (Tortengrafik) und in den folgenden Schritten wähle ich noch eine der Liniengrafiken aus - ich finde nirgends YX.
     
  4. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Genau da is das Problem. Nicht "Linien" auswählen als Diagramm-Klasse sondern "XY-Diagramm". Das ist das 2. Symbol in der 2. Reihe, sieht unsinnigerweise so aus wie unter Excel das "Punktdiagramm".
     
  5. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Ah, jetzt hab ichs, die Punkte warens...

    1000 Dank!!
     
  6. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Na da bin ich ja froh dass ich nicht der einzige bin der dieses "Problem" hatte. ;)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen