1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Wie Festplatte löschen?

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Thobec, 23. Februar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Thobec

    Thobec Byte

    Registriert seit:
    26. Februar 2001
    Beiträge:
    31
    Hallo!
    Will Win 98 wieder aufspielen und möchte die Festplatte vorher löschen, da der PC ständig abstürzt. Bin über das Startmenü in den Dos-Modus rein und will den Befehl "Format C:" eingeben. Wenn ich aber das ":" eingebe, erscheint nur das ">". Woran liegt das oder wie kann ich die Festplatte sonst löschen.
    Dankbar für schnelle Antworten
    Gruß Thomas
     
  2. RaBerti1

    RaBerti1 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. November 2000
    Beiträge:
    5.094
    Tipp doch

    kezb gr

    ein. es wird zu
    keyb gr
    und dadurch gibts dann die deutsche Tastaturbelegung. Den Befehl kannst Du auch am Schluß in die autoexec.bat auf der Diskette einfügen (mit normalem Textprogramm,aber nicht die Endung verändern!).

    MfG Raberti
     
  3. Magier75

    Magier75 Megabyte

    Registriert seit:
    6. März 2002
    Beiträge:
    1.576
    hi

    wenn ich dich richtg verstandenhabe, kommt nach der eingabe des "Punktes" ein anderes Zeichen.
    dann wurde noch nicht der deutschen tastatur - treiber geladen.
    Der punkt befindet sich dann unter den umlauten ö ä ü ( evtl mit Shift). du mußt mal ein wenig ausprobieren, weil genau weiß ich es auch nicht.

    ansonsten mit einer startdiskette booten und formatieren.

    Mfg
     
  4. Thobec

    Thobec Byte

    Registriert seit:
    26. Februar 2001
    Beiträge:
    31
    Das ist es ja, hab den Befehl im Dos-Modus eingegeben (Während des Hochfahrens Del/F8 und Eingabeaufforderung)
    Gruß Thomas
     
  5. Plinius

    Plinius Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.811
    Du kannst Das Betriebssystem nicht löschen während das Betriebssystem läuft.....----->im DOS-Modus starten und Befehl richtig eingeben

    salve
     
  6. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hallo, wenn du die Festplatte unbedingt löschen (formatieren ) willst, kannst du auch gleich mit deiner Windows98 Startdiskette booten, dann die Platte formatieren und anschließend das 98er Setup aufrufen.

    MfG Steffen
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen