1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Wie find ich den Chipsatz und Grafik-Chip raus?

Dieses Thema im Forum "Notebooks, Netbooks" wurde erstellt von Schrauber1, 19. Mai 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Schrauber1

    Schrauber1 Byte

    Registriert seit:
    16. September 2003
    Beiträge:
    9
    Hi,

    ich hab mir ein HP ze5602EA zugelegt.
    Nun bin ich absoluter Neuling bei Notebooks.
    Ich hab festgestellt, das die mitgelieferten Treiber ziemlich veraltet sind.
    Ich wollte sie aktualisieren. Beim Grafiktreiber bin ich aber auf das Problem gestoßen, das sich der von ATI nicht installieren. Er findet keinen unterstützten Chip. Bei den Chipsatz-Treibern bin ich gar nicht so weit gekommen. Da ich nicht mal weiß, welcher Chipsatz drin ist.

    Die Frage ist nun, wie krieg ich den Chipsatz raus?
    Der Grafikchip soll laut Systemsteuerung ein ATI IGP 345 sein. Ich hab deshalb die ATI IGP-Treiber runtergeladen. Wie oben beschrieben, haut das wohl nicht hin.

    Die HP-Website gibt leider auch keine Infos her. Und Treiber schon gar nicht.

    Danke.
     
  2. Gast

    Gast Guest

  3. Schrauber1

    Schrauber1 Byte

    Registriert seit:
    16. September 2003
    Beiträge:
    9
    Jo, bei HP das war ja nur ein Bios und der fürs Touchpad.
    Bei Google, das hab ich wohl überlesen. Ich hatte eigentlich danach gesucht.

    Aber sag mal, der I865 ist doch eigentlich ein Desktop-Chipsatz? Oder irre ich jetzt?
     
  4. Gast

    Gast Guest

    Treiber gibt?s bei HP, aber nicht gerade üppig: >> Klick <<

    Systeminfos gibt?s mit Sandra oder dem AIDA-Nachfolger

    :google: bringt als Chipsatz: Intel 865GV chipset

    cu
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen