Wie Formatieren nach Partition

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von quattroman, 4. August 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. quattroman

    quattroman Byte

    Registriert seit:
    20. Juli 2002
    Beiträge:
    35
    Hallo
    Ich habe folgendes Problem?
    Wenn ich meine Festplatte Partitionieren will,muss sie anschliesend Formatiert werden jedoch erscheint jedesmal die Meldung wenn ich format C: eingebe "falsche eingabe
    nicht verfügbar"Nun wie kann ich ohne eine zweite Festplatte benutzen zu müssen eine Diskette erstellen von der ich dann die Partitionierte Festplatte formatieren kann??
    Für antworten danke ich jetzt schonmal!
     
  2. wolves

    wolves Kbyte

    Registriert seit:
    12. Juni 2001
    Beiträge:
    299
    Nein...aber ich begrenze damit die Fehlerauswahl...
     
  3. wolves

    wolves Kbyte

    Registriert seit:
    12. Juni 2001
    Beiträge:
    299
    sch..monzes...meine natürlich

    fdisk /mbr
    [Diese Nachricht wurde von wolves am 04.08.2002 | 19:44 geändert.]
     
  4. wolves

    wolves Kbyte

    Registriert seit:
    12. Juni 2001
    Beiträge:
    299
    nur so ein Gedanke...vielleicht fehlen im die System-Datein oder
    sind beschädigt/angelöscht...
    ich würde es einmal mit eingelegter Diskette und VORHER
    dem Befehl;

    sys c:

    ;versuchen(kopiert die Systemdateien wieder frisch).

    fG
    [Diese Nachricht wurde von wolves am 04.08.2002 | 19:31 geändert.]
     
  5. quattroman

    quattroman Byte

    Registriert seit:
    20. Juli 2002
    Beiträge:
    35
    schönen dank für deine tipps
    ich werde es mal probieren.
     
  6. quattroman

    quattroman Byte

    Registriert seit:
    20. Juli 2002
    Beiträge:
    35
    wenn ich PATH eingebe erscheint nur einmal kurz PATH:
    und er springt auf A: zurück ohne irgendetwas anzuzeigen.
     
  7. quattroman

    quattroman Byte

    Registriert seit:
    20. Juli 2002
    Beiträge:
    35
    wenn ich dir format aufrufe erscheint BEFEHL ODER DATEINAME NICHT GEFUNDEN
     
  8. quattroman

    quattroman Byte

    Registriert seit:
    20. Juli 2002
    Beiträge:
    35
    Es steht unter Punkt 4
    C: 1 A PRI Dos 3005 FAT32 15%
    2 EXT Dos 16619 85%
     
  9. quattroman

    quattroman Byte

    Registriert seit:
    20. Juli 2002
    Beiträge:
    35
    Also es steht folgendes:Festlegen der aktiven Partition
    und darunter" geben sie die nummerder zu aktivierenden Partition ein" und da ist eingetragen 1 für" C" also ist sie doch aktiviert oder?
     
  10. quattroman

    quattroman Byte

    Registriert seit:
    20. Juli 2002
    Beiträge:
    35
    ich habe alles so vorgenommen wie es in meinem Buch beschrieben ist.Er zeigt mir die genauen Partitionen mit verfügbaren speicheplatz an,und dann kam die meldung das die Festplatte nun formatiert werden müsse.Kann es sein das auf der Win98 Startdiskette der format" befehl nicht drauf ist
    [Diese Nachricht wurde von quattroman am 04.08.2002 | 17:57 geändert.]
     
  11. quattroman

    quattroman Byte

    Registriert seit:
    20. Juli 2002
    Beiträge:
    35
    Ja ich habe von der Win98 Diskette gebootet.
    Die Festplatte ist in 4Partitionen aufgeteilt.
    Nun kann ich sie mit der Win98 Diskette nicht formatieren.
    [Diese Nachricht wurde von quattroman am 04.08.2002 | 17:42 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen