Wie funktioniert DVDx 1.8a ???

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von Predator, 6. April 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Predator

    Predator Byte

    Hi !!!

    DVDx 8.1a encodiert nur das erste Kapitel dann erscheint die Meldung " Ready " , hab ich bei den Einstellungen vieleicht was falsch gemacht ??
    Was is der Unterschied zwischen " öffne DVD root ", " öffne IFO " und " öffne MPGs " ???
    Ich dachte das Prog macht alles komplett ausser brennen !?!?

    PS: Kann ich den Film dann auch auf DVD brennen , weil auf eine CD passt ja selten einer drauf und in welchen Format muß gebrannt sein damit die DVD dann auf einen DVD-Viedeoplayer läuft ISO oder UDF ?? ( hab NERO und WinOnCD 5 Power Edition )

    Bye !!
     
  2. SpliffDoc

    SpliffDoc Halbes Megabyte

    tach denn
    die anleitung gibts auch sonst im netz.
    chip.de hatte mal einen workshop mit anleitung (spartanisch)auf der site.
    ansonsten auf labdv.com,der dvdx site.
    im übrigen ists so ziemlich das gleiche wie schon vorher bei vers.1.7.
    ach ja,dvdx1.8 ist auch deutsch (unter file ,select language...)

    gruss spliffdoc
    [Diese Nachricht wurde von SpliffDoc am 12.04.2002 | 23:14 geändert.]
     
  3. tie

    tie Byte

    Kannst du mir bitte auch die Anleitung schicken, meine Emailaddi ist mat.krueger@t-online.de

    Danke
     
  4. mat

    mat Kbyte

    hi,
    habe auch problem aber nicht eigentlich mit DVDx sondern ehr mit DivX 5
    aber kannst du mal bitte trotzdem die Anleitung schicken

    Thanks

    matthias.at@gmx.at
     
  5. Predator

    Predator Byte

    Hi !!

    In deiner Beschreibung steht das SVCDs mit DvDx nicht Brennkompatibel sind , gilt das auch noch für Version 1.8a ??
    Woher bekomm ich das Prog TMPGEnc , konnte es bis etz nirgends finden :(
    Welche Einstellung muß ich für 16:9 TV nehmen bei Zoom ??

    THX für die Anleitung !!

    Bye !!

    Predator
     
  6. E-Banker

    E-Banker ROM

    Nett, eine Anleitung zu schicken. Das meine ich ehrlich. Leider haben andere Leser des Postings, die das gleiche Problem haben, leider nichts davon. Deshalb hier eine kurze Erklärung zur gerippten Filmlänge:
    Wenn man unter "Outputsettings" den Button "whole" anklickt, wird die gesamte DVD gerippt und nicht nur die ersten 10 minuten.
     
  7. Kai-Uwe

    Kai-Uwe Byte

    Hi,
    bin auch sehr an einer Gebrauchsanweisung für DivX1.8 interessiert! Wäre nett, wenn Du mir auch eine schicken könntest.
    Kai-Uwe
     
  8. maxjat

    maxjat Kbyte

    Wenn Du intresse hast schicke ich Dir ne Anleitung als pdf Datei (von mir :-) ) in der die genaue Abfolge und vieles mehr erklärt wird.
    Selbstverständlich mit Screenshots und in deutsch.

    maxjat@web.de
    max
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen