Wie funzt SB5.1 Live mit DD Reciver

Dieses Thema im Forum "Audio" wurde erstellt von muffelbraten, 16. September 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. muffelbraten

    muffelbraten ROM

    Registriert seit:
    16. September 2002
    Beiträge:
    3
    Ich habe eine SB Live 5.1 und möchte diese nun gerne mit meinem DD Reciver verbinden. Meine Soundcarte hat ja einen Digitalen Ausgang und mein Decoder einen Optischen und Coaxialen Eingang. Jetzt hat der nette Mann vom Mediamarkt mir ein optisches Kabel mit einem Adapter für meinen 3.5 mm Klinkenstecker an der Soundkarte gegeben. Das tut s aber nicht. Wisst Ihr da vielleicht weiter?
     
  2. muffelbraten

    muffelbraten ROM

    Registriert seit:
    16. September 2002
    Beiträge:
    3
    Hi Bill, Danke für den Tipp, nun Kommt Sound, egal, welchen der beiden chinchstecker ich an den coax anschließe. Aber leider kommt die ganze Zeit nur was aus den beiden Front-Boxen, beim Rest herrscht Totenstille. Vielleicht liegt das ja auch an meinem Reciever. Der besitzt auch keine Eingänge für Front und Rear, usw., nur einen Chinch für den Subwoofer, zwei für die Surroundspeaker. Zwei Chincheingänge sind schon von meinem DVD-Player besetzt... Nunja koennte es daran irgendwie liegen, dass des net funzt?
     
  3. Bill_Gates.NET

    Bill_Gates.NET ROM

    Registriert seit:
    20. Juli 2002
    Beiträge:
    2
    Hi!
    Ich hatte das selbe Problem, habs aber jetzt hinbekommen!
    Du brauchst nur ein Kabel von 3,5mm Stereo-Klinkenstecker auch 2 x Chinch!
    Einfach das Kabel am digital Ausgang der Soundkarte anstecken und das andere Ende mit dem Coax-Eingang an deinem Reciver anschließen (es genügt eines der beiden! (bei mir war es der weiße (bzw. schwarze) Chinch-Stecker).
    Dann noch bei den Audioeinstellungen die Option "nur digitale Ausgabe" verwenden! schon funzts!

    CU Bill Gates
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen