1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Wie gut sind die HighTech Platten

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von mafiosik, 26. September 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mafiosik

    mafiosik Byte

    Registriert seit:
    24. September 2001
    Beiträge:
    11
    Es gibt ja schon Festplatten mit 100;120 GB,die 500-900 Mark kosten.Aber wie gut sind die Platten.Lohnt es sich überhaupt so eine Platte zu kaufen.Braucht man denn 100 GB oder ist es nur Weggeschmiseness Geld.
    [Diese Nachricht wurde von mafiosik am 26.09.2001 | 13:18 geändert.]
     
  2. Lammy

    Lammy Byte

    Registriert seit:
    19. Dezember 2000
    Beiträge:
    14
    Ich glaube, (fast) niemand kann 100 GB oder mehr im Moment wirklich gebrauchen. Für Profi-Videobearbeitung kann es gerade noch Sinn machen, aber ansonsten kann man seine Daten irgendwann besser auf CD brennen - da sind sie auch noch sicherer.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen