1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Wie gut sind PowerColor (TUL) Grafikkarten?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung [Hardware]" wurde erstellt von 42k, 1. Februar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. 42k

    42k Kbyte

    Hallo Forum,

    ich möchte mir diese Woche folgende Grafikkarte zulegen, habe aber keine Erfahrung mit PowerColor Produkten.

    Deswegen meine Frage: sind diese zu empfehlen, oder sollte ich besser auf entsprechende Karten von MSI oder Sapphire warten???

    Danke schon mal für die Anworten.
     
  2. Marian R.

    Marian R. Viertel Gigabyte

    Nun, so wie ich das sehe, kommt die Graka nicht ganz an die 6800GT heran. Besonders in den Qualitätseinstellungen hingt sie hinterher. Ich würde daher doch eine 6800GT vorziehen, zumal diese auch SLI-Fähig sind.
     
  3. 42k

    42k Kbyte

    Laut diesem Test ist die XL manchmal sogar schneller als eine 6800 Ultra!!!

    außerdem kostet sie nur 296,- €... und für die paar Frames 50-100 € mehr auszugeben, ist ein bisschen zu viel!

    ich habe mir nun bei Mindfactory die Sapphire X800 XL bestellt und mit ein bisschen übertakten komme ich sogar an die Leistung einer Ultra heran!

    klar ist die GForce SLI fähig, aber das ist mir dann zu viel Geld und außerdem fressen die Dinger Strom.... die ATI braucht nur den PCIx-Anschluss und gut ist!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen