1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Wie heiss darf mein AMD 2000+ werden?

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von sprint, 5. April 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. sprint

    sprint Kbyte

    Registriert seit:
    4. April 2003
    Beiträge:
    144
    Habe eine Slim silent ProTC Kühler montiert, und mit MBM5 Bei Filmkonvertierungen (Prozessorauslastung 100% über 5 Std.) 63\'C als Maximalwert herausbekommen. Lt. versch. Meinungen sei diese Temp zu hoch! was sagt ihr dazu?? Wie hoch darf, soll diese Temp sein?
     
  2. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    <B>Was soll das zusätzliche Posting????</B>

    Du hast hier http://forum.pcwelt.de/fastCGI/pcwforum/topic_show.fpl?tid=104298 bereits "satt und reichlich" <B>Antworten</B> bekommen, die ausreichend sind sich Gedanken machen zu können.

    Mache dich bitte noch einma mit den Nutzungsbedingungen des Forums vertraut, hier der Link dazu http://www.pcwelt.de/forum/nutzungsbedingungen.html insbes. Punkt 6.) ist bzgl. Doppelpostings interessant.
    [Diese Nachricht wurde von AMDUser am 05.04.2003 | 09:16 geändert.]
     
  3. psychocyberdisc

    psychocyberdisc Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    17. November 2002
    Beiträge:
    696
    Hallo,

    bis 65°C ist es noch akzeptabel, jedoch sollte man sich bei mehr als 70°C um seine CPU ernsthaftere Sorgen machen.

    Laut AMD geben die Athlons je nach Modell erst bei 90 - 95°C den Geist auf, aber das sollte man freilich nicht austesten.

    Dein CPU-Kühler ist meiner Meinung nach auch nicht der allerbeste. Schau mal mit Hilfe der Forumssuche nach "EKL 1041" - das ist ein guter CPU-Kühler (aus Erfahrung sehr vieler User hier im Forum). Ich persönlich kann Dir aus meiner Erfahrung her den Titan TTC-D5TB(TC) empfehlen.

    psy
     
  4. Wingnut2

    Wingnut2 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Mai 2002
    Beiträge:
    2.660
    temperatur kann bis zu 70°C sein, jedoch ist zu beachten, dass die 63°C gemessene Temperatur nicht der realen entspricht, es sei denn diese wird direkt mit einem Sensor im CPU Sockel ermittelt.

    Ein passabler Sollwert liegt zwischen 50 - 55 °C. Je niedriger, desto besser, wobei die Temperatur nichts mit der Leistungsfähigkeit der CPU zu tun hat.

    mfg
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen