1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Wie heiß wird Euer P4 Prozzi .. ?

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von dsluser121, 16. Oktober 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. dsluser121

    dsluser121 Kbyte

    Registriert seit:
    21. Mai 2002
    Beiträge:
    216
    Hi - mich täte mal interessieren, wie heiß Eure P4 Prozzi wird ?! Ich habe einen P4 1,7 Willamette ( 265 kb Cache ) auf MSI mit 845 }er Chipsatz @ 49 Grad im Normal-Betrieb mit 5 Prozent CPU Auslastung . Mich würden mal Eure Temp.-Erfahrungen interessieren ! MFG ... Matthes !
    [Diese Nachricht wurde von dsluser121 am 16.10.2002 | 03:17 geändert.]
     
  2. dsluser121

    dsluser121 Kbyte

    Registriert seit:
    21. Mai 2002
    Beiträge:
    216
    Welcher Lüfter ist denn besonders gut für eine P4 Willamette Prozzi ? Der "box" - Lüfter scheint ja nicht der beste zu sein ! Oder habt ihr gute Temp.-Werte mit einem Boxed-Lüfter ? MFG ... Matthes
     
  3. aramon

    aramon Megabyte

    Registriert seit:
    9. September 2002
    Beiträge:
    1.253
    hi,

    mit original boxed kühler (wärmepad) auf rambus board auch so in deinem bereich unter vollast (p4 2,4b)

    der willamette wird aber heisser, weil er eine höhere versorgungsspannung hat.
     
  4. Lumbi

    Lumbi Kbyte

    Registriert seit:
    18. Januar 2001
    Beiträge:
    433
    Hi,

    P4 2,8 @ 3,0Ghz, Leerlauf 25°C - 100% Auslastung 29°C.

    Aqua - Computer Wakü. Lüfterlos bis auf Airplex (2x 120mm Papst @ 5V)

    Gruß Lumbi
     
  5. Alegria

    Alegria Kbyte

    Registriert seit:
    3. August 2000
    Beiträge:
    423
    P4 2.4A Northwood: 30° C Original Intel-Box-Kühler
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen