Wie ist das eigentlich mit WLan und DSL

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von mazeza, 21. Januar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mazeza

    mazeza Byte

    Registriert seit:
    7. Juli 2000
    Beiträge:
    74
    Hallo

    Mit diesem Thema habe ich mich bis jetzt noch nie beschäftigt deshalb mal ein paar Fragen dazu.
    Ich habe 2 PC`s (sind nicht über Netzwerk verbunden)mit denen ich ins Intenet möchte.
    Bis jetzt hatte ich ISDN nun bekomme ich DSL(Flatrate) ,dazu gibt es den Splitter ,das Modem einen WLan Router und USB Stick.Wenn ich das jetzt alles anschließe ,also den 1.PC mit dem DSL Modem und den 2. PC über "WLan",ist es dann möglich mich mit dem 2. PC einzuwählen um die Flatrate zunutzen ,ohne das der 1. PC läuft, und zweitens können beide gleichzeitig ins Netz ?
    Wie gesagt habe überhaupt keine Ahnung von dem Thema vieleicht kann mir jemand dazu etwas sagen .Danke
     
  2. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.985
    Hi!
    Verbinde das Modem mit dem Router und die beiden PCs auch mit dem Router (egal ob nun per WLAN oder Kabel). Dann können beide unabhängig voneinander ins Internet.
    Wenn Du WLAN benutzt, vergiss nicht, die Verschlüsselung und sonstige Sicherheitsmaßnahmen einzuschalten, sonst surfen die Nachbarn mit.
    Gruß, Magiceye
     
  3. mazeza

    mazeza Byte

    Registriert seit:
    7. Juli 2000
    Beiträge:
    74
    Danke für die schnelle Antwort.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen