wie kann ich denn keyframes für divX 5.2 verändern?

Dieses Thema im Forum "Videobearbeitung, Bildbearbeitung" wurde erstellt von Nicnac83, 9. September 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Nicnac83

    Nicnac83 Byte

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    30
    hi!hab meine mit vidomi & divX 5.2 aufgenommen mpeg2 musikclpips in divX umgewandelt! wenn ich diese nun aber mit virtualdubMod schneiden will, sind die keyFrames an der falschen stelle! kann ich den abstand zw. diesen keyFrames irgendwie verkleiner, oder geht es irgendwie anders, an genau der richtigen stell zu schneiden!thx für antworten
     
  2. [RoMa]

    [RoMa] Byte

    Registriert seit:
    3. September 2004
    Beiträge:
    8
    Du kannst einstellen nach vieviel Frames DivX mindestens einen Keyframe setzten soll, ob das dann allerdings paßt wage ich zu bezweifeln.
    Besser wäre es da das Quellmaterial (in diesem Fall MPEG2) erst zu schneiden (z.B. mit TMPG) und dann umzuwandeln.
    Oder für die Zukunft gleich als AVI capturen, wobei hier der beste Weg nicht direkt in DivX ist, sondern erst via MJPEG oder Huffuy.
     
  3. No Aloha

    No Aloha Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    14. August 2003
    Beiträge:
    724
    Setze den Schwellwert für Keyframes ein wenig herunter. Möglicherweise bekommst du dann an den gewünschten Stellen Keyframes, da der Encoider dann empfindlicher auf Szenenwechsel reagiert.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen