Wie kann ich eine Javadatei für einen Kunden in eine doc wandeln?????

Dieses Thema im Forum "Programmieren" wurde erstellt von Chriss021, 31. Januar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Chriss021

    Chriss021 Byte

    Registriert seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    10
    Also leute,

    ich bin Student im 2 Semester Informatik arbeite derzeit in einer Computerfirma als Praktikant ich wollte von euch etwas wissen!

    Also
    wenn ich in Java eine Maske anfertige und diese an einen Kunden schicken will und das in einem gängigen Format sagen xls,pc,rtf, oder doc dann kann er diese doch noch bearbeiten. Mein problem ist wie kann ich bei dem Brainstorming anfangen. Was muss ich beachten wie kann ich es oder kann ich es überhaupt in dieses Format wandeln!!!!!

    Helft mir doch bitte mal danke

    chriss ;)
     
  2. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.487
    Ich halte deinen grundsätzlichen Ansatz für unlogisch. Warum sollte man eine Maske ausfüllen, um ein Ergebnis zu erhalten, dass dann doch wieder frei geändert werden soll. Sinn einer Eingabemaske ist doch, Daten in einer definierten Form zu erfassen um sie dann weiterzuverarbeiten.

    Sonst dürfte RTF [1] die beste Wahl sein, da meines Wissens weder die xls noch die doc Spezifikationen öffentlich zugänglich sind. Müsstest das dann per Makro auf einem Rechner mit installierten Word/Excel zurecht biegen.

    Gruss, Matthias

    [1] http://msdn.microsoft.com/library/default.asp?url=/library/en-us/dnrtfspec/html/rtfspec.asp
     
  3. Chriss021

    Chriss021 Byte

    Registriert seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    10
    Die Maske soll ja nur in Form von z. B. textfarbe oder anderem geändert werden. Die Maske selbst z. B. Tabelle bleibt ja die selbe

    Würde mich über weitere anregungen Freuen danke bis denn

    Chriss
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen