1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Wie kann ich gefahrlos den IRQ wechseln?

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von IPF, 19. November 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. IPF

    IPF Kbyte

    Registriert seit:
    19. Oktober 2001
    Beiträge:
    303
    Hallo,

    ich hab festgestellt das meine Netzwerkkarte und meine Soundkarte beide den IRQ 11 benutzen. Ich hab bei 2 von meinen Spielen Soundprobleme.

    Mein System:

    Win 98 se
    GF 3 ti 200
    SB Live Value (creativ)

    Treiber sind alle auf dem neuesten Stand.

    Creativ hat ja schon lange keinen Treiber für die Soundblaster bereitgestellt!

    Oder irre ich mich da?

    Danke für jegliche Hilfe.

    Ingo
     
  2. IPF

    IPF Kbyte

    Registriert seit:
    19. Oktober 2001
    Beiträge:
    303
    Super danke Dir für Deine Antwort.

    Werd mich morgen mal dransetzen.

    MfG

    Ingo
     
  3. megatrend

    megatrend Guest

    Hallo Ingo,

    Einen IRQ herausfinden, der noch frei ist (ev. Nr. 2 oder 10). Dann im BIOS der Ressource einen neuen Interrupt zuordnen; anschliessend in Windows markieren, dass das BIOS für die PCI-Interrupt-Steuerung zuständig ist.

    Gruss,

    Karl
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen