Wie kann ich Linux Partition kleiner machen?

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von pcfreakpc, 21. Februar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. pcfreakpc

    pcfreakpc Byte

    Registriert seit:
    18. April 2004
    Beiträge:
    21
    Hallo zusammen!
    Mein Computer ist mit einer einzigen Festplatte ausgestattet und darauf sind WinXP und SuSE Linux 8.2 installiert.
    WinXP NTFS aktiv 16.5GB
    Linux Swap 486MB
    Linux reiserfs 20GB
    Ich will meine Linux Partition ein wenig kleiner machen und Windows Partition entsprechend größer ziehen. Ich habe folgendermaßen versucht: Ich habe meinen Rechner von Knoppix 3.7 CD gestartet und dann das Programm qtparted. Ich wollte in qtparted die Linux Partition verkleinern. Leider war der Menüeintrag "Größe ändern" für Linux Partition deaktiviert, und hingegen war der Menüeintrag für Windows und Swap Partition komischerweise aktiviert. Wer kann mir sagen, woran lag es und wie kann ich meine Linux Partition kleiner machen?
    Gruß
     
  2. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Mit welchem Dateisystem ist deine Linux-Partition formatiert ?
     
  3. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
  4. bitumen

    bitumen Megabyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    1.952
    ich hatte das selbe mit ext3, da musste ich das journaling entfernen (ext2), dann resize2fs, fdisk, tune2fs. Für sowas gibts die kommandozeile...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen